Barrierefreie Bedienung

 

Unsere Internetpräsenz wurde nach den Kriterien des Web Content Accessibility Guideline barrierefrei konzipiert, damit sie auch für Blinde und Sehbehinderte unter der Verwendung von Screenreadern oder Braillezeilen gut wahrnehmbar ist. Einige barrierefreie Bedienhilfen für die Navigation der Website werden nachfolgend erklärt.

 
 

Bedienhilfen kurz erklärt

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht für jedes auf dem Markt erhältliche Gerät eine separate Anleitung bieten können.
In den folgenden Abschnitten finden Sie dennoch einige der gängigsten Bedienhilfen kurz erklärt.
Sie können zur schnelleren Navigation auch die Punkte auf der rechten Seite nutzen.

 

Aktivieren oder Deaktivieren von Kontrastthemen

 

Windows

Aktivieren und Deaktivieren des Modus für hohen Kontrast in Windows

  • Wählen Sie die Schaltfläche Start und dann Einstellungen > erleichterte Bedienung > hohen Kontrast aus.
  • Schieben Sie unter Hohen Kontrast aktivieren den Schieberegler auf „Ein”. Wählen Sie dann ein Design aus dem Dropdown-Menü aus. Sie können die Farben für Elemente wie Links und Schaltflächentext anpassen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Anwenden aus.
  • Um den hohen Kontrast auszuschalten, deaktivieren Sie die Umschaltfunktion unter Hohen Kontrast einschalten.
  • Um den Modus für hohen Kontrast im Anmeldebildschirm zu aktivieren oder deaktivieren, wählen Sie die Schaltfläche Erleichterte Bedienung in der unteren rechten Ecke aus, und aktivieren Sie dann die Umschaltfunktion unter Hoher Kontrast.
  • Um den hohen Kontrast über die Tastatur ein- oder auszuschalten, drücken Sie die linke ALT-TASTE + linke UMSCHALTTASTE + DRUCK.

macOS

Ändern der Display-Einstellungen für die Bedienungshilfen auf dem Mac

Verwende auf deinem Mac den Bereich „Anzeige“ der Systemeinstellung „Bedienungshilfen“, um Einstellungen vorzunehmen, mit denen Objekte auf dem Bildschirm für dich besser zu erkennen sind, und die die Bewegung auf dem Bildschirm reduzieren.

Wähle zum Ändern dieser Einstellungen Menü „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Bedienungshilfen“ , auf „Anzeige“ und danach auf „Display“.

 

Smartphone Screenreader

 

Android: Screenreader mit TalkBack verwenden

Sie können den TalkBack-Screenreader aktivieren, um Ihr Gerät durch Berührungen und gesprochenes Feedback zu bedienen. TalkBack beschreibt Ihre Aktionen und informiert Sie über Warnmeldungen und Benachrichtigungen.

mehr erfahren

Sie können die TalkBack-Brailletastatur verwenden, um Braillezeichen mit sechs Punkten auf dem Display einzugeben. Die Tastatur ist in Unified English Braille, Spanisch und Arabisch verfügbar.

mehr erfahren

iOS: VoiceOver aktivieren oder deaktivieren

Wichtig: VoiceOver ändert die Gesten, mit denen du das iPhone steuerst. Nachdem du VoiceOver aktiviert hast, musst du zum Bedienen deines iPhone generell VoiceOver-Gesten verwenden. Verwende eine der folgenden Methoden, um VoiceOver ein- oder auszuschalten:
 

Text vorlesen lassen

 

Klicken sie oberhalb des Abschnittes welchen sie vorgelesen haben möchten auf das dreieckige Icon. Der Text in dem gewählten Abschnitt wird nun vorgelesen.

Sie hören keinen Ton?

  1. prüfen Sie die Einstellungen der Lautstärke. Passen Sie gegebenenfalls die Lautstärke an.
  2. bei externen Lautsprechern prüfen Sie ob Ihre Lautsprecher ordnungsgemäß angeschlossen und eingeschaltet sind.

Windows Lautstärke erhöhen

Um die Lautstärke in Windows 10 zu erhöhen, geht ihr so vor:

  1. Klickt rechts unten in der Taskleiste auf das Lautsprecher-Symbol.
  2. Ein horizontaler Schieberegler öffnet sich.
  3. Zieht diesen nach rechts, um die Lautstärke zu erhöhen und nach links, um sie zu verringern.

Mac Lautstärke erhöhen

  1. Klicken Sie zum Ändern der Lautstärke auf Ihrem Mac auf das Steuerelement „Ton“ in der Menüleiste oder im Kontrollzentrum und stellen mit dem Regler die gewünschte Lautstärke ein (oder verwenden sie den Control Strip).
  2. Wählen Sie Menü „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicken Sie auf „Ton“, falls das Steuerelement „Ton“ nicht in der Menüleiste angezeigt wird. Markieren Sie das Feld „„Ton“ in der Menüleiste anzeigen“. Sie können im Einblendmenü auswählen, ob das Steuerelement „Ton“ immer in der Menüleiste erscheinen soll oder nur dann, wenn es aktiv ist.
 

Piktogrammerklärung

 
geeignet für Menschen mit Hörbehinderung
Gebärdensprache
ungeeignet für Menschen mit Hörbehinderung
geeignet für Menschen mit Sehbehinderung
geeignet für Menschen mit Lernschwierigkeiten
Für Rollstuhlfahrende unzugänglich
Für Rollstuhlfahrer voll zugänglich
WC für Rollstuhlfahrende
Parkplatz für Rollstuhlfahrende
Parkplätze vorhanden
Ladestationen für Ihr eMobil
Verpflegung
Ärztliche Versorgung
Beratung
Bildung
Fotograf anwesend
 

weitere Bedienhilfen

 

Windows Tastaturkurzbefehle

  • Strg, Shift & T:
    Öffnet einen versehentlich geschlossenen Tab erneut.
  • Strg & F:
    Öffnet die Suchfunktion im jeweiligen Fenster.
  • F11:
    Öffnet und schließt den Vollbild-Modus.
  • Strg & Mausklick:
    Öffnet einen Link in einem neuen Fenster.
  • Strg & +:
    Vergrößert die Darstellung der aktuellen Seite.
  • Strg & – :
    Verkleinert die Darstellung der aktuellen Seite.
  • Strg & Pos 1:
    Springt an den Anfang der Seite.
  • Strg & Ende:
    Springt an das Ende der Seite.
  • Strg & Tab:
    Wechselt zwischen den geöffneten Tabs hin und her.
  • F5:
    Aktualisiert die geöffnete Internetseite.
  • Strg, Shift & N:
    Öffnet ein neues Browser-Fenster im Privat-Modus.
  • Strg & T:
    Öffnet einen neuen Tab.
  • Strg & D:
    Setzt ein neues Lesezeichen.
  • Strg & P:
    Druckt die aktuelle Seite.
  • Windowstaste & F:
    Öffnet die Suchfunktion nach Dateien und Ordnern auf dem Computer.
  • Windowstaste & M:
    Minimiert alle geöffneten Tabs.
  • Windowstaste, M & Shift:
    Vergrößert alle vorher minimierten Tabs wieder.
  • Windowstaste & P:
    Öffnet den Präsentationsmodus, allerdings nur in Windows 7 und neueren Betriebssystemen.
  • Windowstaste & R:
    Befehl zum Ausführen eines Programms, Ordners, Dokuments oder einer Internetressource.
  • Windowstaste & U:
    Öffnet die Systemsteuerung.
  • Windowstaste & E:
    Öffnet den Windows Explorer, in Windows 10 wird der Quick Explorer aufgerufen.

Mac Tastaturkurzbefehle

  • Befehlstaste-X:
    Ausgewähltes Objekt aus dem Originaltext löschen und in die Zwischenablage kopieren.
  • Befehlstaste-C:
    Ausgewähltes Objekt in die Zwischenablage kopieren. Dies funktioniert auch mit Dateien im Finder.
  • Befehlstaste-V:
    Den Inhalt der Zwischenablage in das aktuelle Dokument oder die aktuelle App einfügen. Dies funktioniert auch mit Dateien im Finder.
  • Befehlstaste-Z:
    Den vorherigen Befehl widerrufen. Du kannst anschließend zum Wiederholen den Tastaturkurzbefehl Umschalttaste-Befehlstaste-Z drücken, um den Widerrufen-Befehl umzukehren. In manchen Apps kannst du mehrere Befehle widerrufen und wiederholen.
  • Befehlstaste-A:
    Alle Objekte auswählen.
  • Befehlstaste-F:
    Elemente in einem Dokument suchen oder ein Suchfenster öffnen.
  • Befehlstaste-G:
    Das nächste Auftreten des gefundenen Objekts suchen (vorwärts suchen). Um das vorherige Auftreten zu suchen (rückwärts suchen), drücke Umschalttaste-Befehlstaste-G.
  • Befehlstaste-H:
    Die Fenster der vordersten App ausblenden. Um nur die vorderste App anzuzeigen und alle anderen Apps auszublenden, drücke Wahltaste-Befehlstaste-H.
  • Befehlstaste-M:
    Das vorderste Fenster im Dock ablegen. Um alle Fenster der vordersten App im Dock abzulegen, drücke Wahltaste-Befehlstaste-M.
  • Befehlstaste-O:
    Das ausgewählte Objekt oder ein Dialogfenster zur Auswahl einer Datei öffnen.
  • Befehlstaste-P:
    Das aktuelle Dokument drucken.
  • Befehlstaste-S:
    Das aktuelle Dokument sichern.
  • Befehlstaste-T:
    Einen neuen Tab öffnen.
  • Befehlstaste-W:
    Das vorderste Fenster schließen. Um alle Fenster der App zu schließen, drücke Wahltaste-Befehlstaste-W.
  • Wahltaste-Befehlstaste-Esc:
    Beenden einer App erzwingen.
  • Befehlstaste-Leertaste:
    Das Spotlight-Suchfeld ein- oder ausblenden. Um eine Spotlight-Suche aus einem Finder-Fenster durchzuführen, drücke Befehlstaste-Wahltaste-Leertaste. (Wenn du mehrere Eingabequellen verwendest, um in anderen Sprachen zu schreiben, ändern diese Kurzbefehle die Eingabequelle, anstatt Spotlight anzuzeigen. Hier erfährst du, wie du einen nicht eindeutigen Tastaturkurzbefehl änderst.)
  • Ctrl-Befehlstaste-Leertaste:
    Die Zeichenübersicht einblenden, in der du Emojis und andere Symbole wählen kannst.
  • Ctrl-Befehlstaste-F:
    App im Vollbildmodus verwenden, falls die App dies unterstützt.
  • Leertaste:
    Übersicht verwenden, um eine Vorschau des ausgewählten Objekts zu sehen.
  • Befehlstaste-Tabulatortaste:
    Unter den geöffneten Apps zur zuletzt verwendeten wechseln.
  • Umschalttaste-Befehlstaste-5:
    In macOS Mojave ein Bildschirmfoto oder eine Bildschirmaufnahme erstellen. Verwende bei älteren macOS-Versionen Umschalttaste-Befehlstaste-3 oder Umschalttaste-Befehlstaste-4, um Bildschirmfotos aufzunehmen. Weitere Informationen zu Bildschirmfotos
  • Umschalttaste-Befehlstaste-N:
    Einen neuen Ordner im Finder anlegen.
  • Befehlstaste-Komma (,):
    Einstellungen für die vorderste App öffnen.

Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Lerne unsere mutigen Mutmacher*innen und ihre Motivation kennen,
komm mit uns auf die Reise. Menschen so vielfältig wie unser Verband.


Einblicke in unsere Arbeit findest du hier!

Einblicke in unsere Arbeit

Bild Mutige Mutmacher*innen  gesucht!
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Jobportal
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.

Open navigation