20 Schwimmkurse für Kinder in 20 Tagen

Artikel vom 23.11.2022

20 Schwimmkurse für Kinder in 20 Tagen

Auch in diesem Jahr nimmt unser Projekt „Wellenreiter“ an der Crowdfunding-Aktion „Unsere Zwanzig für Potsdam“ der Stadtwerke Potsdam teil. Bei der Aktion suchen 20 Projekte jetzt 20 Tage lang gleichzeitig Förderer und Unterstützer.

Das ausgegebene Ziel der #Wellenreiter: 2000 Euro für 20 Schwimmlernkurse für Kinder.
Unterstützt uns hier, unser Ziel zu erreichen und weiteren Kindern zu ermöglichen, das sichere Schwimmen zu erlernen!

Jede noch so kleine Spende hilft! (und ab einer Spende von mind. 10 Euro geben die Stadtwerken noch jeweils 20 Euro aus ihrem Fördertopf dazu.)

Worum geht es in diesem Projekt?

289 Badetote im Sommer 2022. Mehr als 2021. Die Tendenz ist eindeutig: Immer weniger Menschen können ausreichend schwimmen. Es ist (über)lebenswichtig, dass schon Kinder frühzeitig und unter professioneller Anleitung schwimmen lernen. Aber: Nicht alle Familien können sich einen Schwimmkurs für ihre Kinder leisten.

Gerade jetzt, wo das Leben insgesamt teurer wird, steht das Geld für einen Schwimmkurs oft nicht mehr zur Verfügung. Wir wollen, dass jedes Kind die Möglichkeit bekommt, schwimmen zu lernen und das Wellenreiter-Projekt ermöglicht Kindern aus einkommensschwachen Familien einen kostenfreien Schwimmkurs. Den Wellenreiter gibt es schon 4 Jahre und Dank des Projektes und Dank der Spender können viele Potsdamer Kinder nun sicher schwimmen. Der Wellenreiter ist wichtiger denn je! Dafür brauchen wir Sie: Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende. Jeder noch so kleine Betrag zählt!

© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.