Ausflug zur Waldschule „Wildpark“

Am heutigen Tage haben wir einen Ausflug in den Wald unternommen. Unser Ziel war die Waldschule „Wildpark“ in der Wildmeisterei. Beim Betreten des Waldes hat uns der Revierförster (Herr Eichhoff) in Empfang genommen.  Gemeinsam haben wir den Wald durch das Tor des Waldes betreten. Anschließend haben wir als Gäste den Wald, die Sonne und den Boden begrüßt. Weiter ging es über die Wege zur Waldschule. Dabei trugen wir ein Tier als Begleiter auf dem Kopf. Unterwegs wurde uns allerhand Wissenswertes und Wichtiges über den Wald, Ökologie und Bäume beigebracht. In der Waldschule haben wir aus Naturmaterialien Schiffe gebastelt, die wir im Teich auf dem Gelände haben schwimmen lassen. Jedes Schiff hat seine Jungfernfahrt erfolgreich überstanden. Zum Abschluss gab es noch eine Stärkung am Lagerfeuer.

Wir haben bei mehreren Gelegenheiten den Wald sehr bewusst mit all unseren Sinnen wahrnehmen können. Alle Kinder, Erzieher und Erzieher in spe haben heute viel über die Natur gelernt und nehmen das Wissen auf zukünftige Besuche im Wald mit. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit der Waldschule.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.