AWO Begegnungsstätte in Wittstock wieder offen

Artikel vom 23.07.2021

AWO Begegnungsstätte in Wittstock wieder offen

Die AWO Begegnungsstätte für Senioren in Wittstock hat nach langer Corona-Pause wieder geöffnet. 491 Tage waren die Räume in der Clara-Zetkin-Str. 7 geschlossen.  Am vergangenen Montag gab es die erste Kaffee- und Kuchen-Zeit, die auch gut genutzt wurde. Die Wiedersehensfreude war groß unter den Besucher*innen.

Der AWO Ortsverein nutzte die Zeit des Lockdowns, um den Räumen der Begegnungsstätte des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. einen neuen Farbanstrich zu geben. Außerdem wurde der große Veranstaltungsraum neu gestaltet und in allen Räumen gibt es nun einen leistungsfähigen  Internet-Anschluss.

Jetzt können wieder Treffen und Feiern stattfinden, natürlich mit Hygienekonzept und Information, Impfnachweis und Angaben der Kontaktdaten für den Fall eine Infektion. Die Begegnungsstätte hat wöchentlich von Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet, bei Ausflügen und Veranstaltungen auch ganztags.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.