AWO Bezirksverband Potsdam informiert auf Seniorenwoche

Artikel vom 10.06.2022

AWO Bezirksverband Potsdam informiert auf Seniorenwoche

Zum Auftakt der 28. Brandenburgischen Seniorenwoche an diesem Freitag hat auch der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. über seine vielen Einrichtungen und Angebote für Senioren informiert. Am Vormittag beantworteten Mitarbeiter*innen des AWO Käthe-Kollwitz-Hauses vor der Landesbibliothek die Fragen der Interessierten und wiesen auch auf die vielfältigen Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements über unsere Ehrenamtsagentur hin. Über die Flyer und Broschüren konnten sich Besucher*innen der Seniorenwoche ein erstes Bild über unsere Seniorenzentren machen.

Die 28. Brandenburgische Seniorenwoche vom 10. Juni bis 27. Juni steht n diesem Jahr unter dem Motto „Für ein lebenswertes Brandenburg – solidarisch, aktiv, mitbestimmend, für alle Generationen“. In dieser Zeit werden viele Veranstaltungen zu wesentlichen Aspekten des Lebens älterer Menschen in Potsdam stattfinden. Dazu gehören unter anderem die Verbesserung der Wohnbedingungen für Senioren, die Teilhabe älterer Menschen an Sachen Digitalisierung, die Sicherung der pflegerischen Versorgung sowie die Förderung des Ehrenamtes und der aktiven Mitwirkung von Senior*innen und die Mitsprachemöglichkeiten bei kommunalen Entscheidungen.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.