Beutelweise Überraschungen

Artikel vom 01.12.2022

Beutelweise Überraschungen

Schon seit einigen Wochen ist das surrende Geräusch der Nähmaschinen durch Babelsberg zu hören, denn es werden wieder Beutel genäht. Das Werkhaus Potsdam zaubert aus Stoffspenden die wiederverwendbaren Einbände für die Geschenke der diesjährigen VON HERZEN Tour. In bunten Farben und verschiedenen Größen. Jeder Beutel ist einzigartig.

Ab dem 08.12.2022 werden die selbstgenähten Einzelstücke als Geschenkebeutel mit dem roten Bus auf die Reise zu den Kindern gehen. Wir sagen danke für die gute Zusammenarbeit und für eurer Engagement. Wir freuen uns riesig auf die Tour. Die VON HERZEN Tour finanziert sich ausschließlich aus Spenden und wird durch ehrenamtlichen Engagement erst möglich.

Übrigens: Wer selbst noch Stoffe zu Hause hat und sie gerne spenden möchte, kann diese gern direkt im Werkhaus Potsdam in Babelsberg (Rudolf-Breitscheid-Straße 164, 14482 Potsdam) oder im AWO Büro KINDER(ar)MUT (Bahnhofspassagen, Babelsberger Str. 12 (Westturm, 5. Obergeschoss)14473 Potsdam) vorbei bringen.

© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.