Das „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ darf nicht verabschiedet werden!

22 zivilgesellschaftliche Organisationen fordern in einem offenen Brief an den Bundestag, das „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ nicht zu verabschieden.

AWO Pressemitteilung

© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.