Ein bisschen Nähkästchen mit einem Vollblut-Politiker

Artikel vom 02.06.2022

Ein bisschen Nähkästchen mit einem Vollblut-Politiker

Der Linken-Politiker Gregor Gysi hat am Montagabend sein aktuelles Buch „Was Politiker nicht sagen“ im Thalia Kino in Babelsberg vorgestellt. Auf Einladung der Ehrenamtsagentur des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. schilderte der Bundestagsabgeordnete Anekdoten und Geschichten aus dem Politikalltag der letzten Jahrzehnte, beantwortete Fragen zu seinem Buch und nahm sich im Anschluss noch Zeit für persönliche Gespräche und Erinnerungsfotos. Die Buchvorstellung und das Gespräch wurden durch den Journalisten Hans-Dieter Schütt begleitet. Die Veranstaltung war gut besucht, fast alle Plätze im Kinosaal waren belegt. Vielen Dank an das Thalia Programmkino Babelsberg, dass wir die Lesung dort durchführen konnten.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.