Fasching in der Rasselbande 2022

Artikel vom 02.03.2022

Fasching in der Rasselbande 2022

jetzt 

Bunt verkleiden, basteln, tanzen, spielen. So feiern wir bei uns in der Rasselbandde Fasching.

Am 02.03.2022 haben wir im Hort Fasching gefeiert. Schon aus der Schule kamen einige Kinder bunt verkleidet, andere zogen ihre Kostüme im Hort an. Die Vorfreude war riesig und schon beim Ankommen zu spüren. „Wow, wie sieht es denn hier aus!“, „Cool, so viele Luftballons!“

Zur Begrüßung um 14Uhr versammelten wir uns alle auf dem Theaterberg. Mit Musik und Tanzvorführungen wurde das Faschingsfest eröffnet und als Kolonne ging es mit lauter Musik zurück in den Hort.

In der unteren Etage konnten die Kinder im Schwarzlicht Dosenwerfen, Topfschlagen und in der Disco tanzen.

In der oberen Etage hatten die Kinder die Möglichkeiten am Stuhltanz teilnehmen, kleine Spiele zu spielen und in der Disco zu tanzen. Bunte Masken durften nach Belieben gestaltet und verziert werden um das Kostüm zu vollenden.

Wer sich traute konnte sich im Faschingsstandesamt, im Hortgärtchen, das JA-Wort geben und seinen auserwählten Faschingspartner heiraten. Besiegelt wurde die Eheschließung mit einer Urkunde und einem Schaumkuss.

Auf beiden Etagen gab es ein Büfett mit reichlich Speis und Trank. Jedes Kind konnte sich einen Hot-Dog zusammenstellen. Außerdem gab es frisch gebackene Waffeln, Kekse, Muffins und andere Knabbereien. Wer Durst hatte, konnte sich Cocktails aus verschieden Säften mixen.

Das Team der Rasselbande bedankt sich bei allen Eltern für die vielen mitgebrachten Getränke, Speisen und Dekoration. Dank Ihrer Unterstützung konnten wir für die Kinder ein rundum gelungenes Faschingsfest veranstalten. Vielen Dank auch an Frau Gaziano für das Backen der Waffeln.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Höhepunkt, den wir gemeinsam veranstalten dürfen.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.