Herbstferien 2022

Artikel vom 24.10.2022

Herbstferien 2022

jetzt 

Was haben wir in den Herbstferien alles so erlebt: Kürbisse schnitzen, etwas über Fledermäuse erfahren und vieles mehr...

Zwei Wochen Herbstferien sind nun vorbei, für unsere Erstklässler*innen waren es die ersten Ferien.

Die Kinder gestalten ihre Ferien im Hort Rasselbande selbstständig. Jeden Montag wurden von den Kindern Ideen für die Woche gesammelt und diese mit den schon geplanten Aktionen und Ausflügen verknüpft. Es wurde in den Horträumen gespielt und gebastelt, der Hof und unser Hortgärtchen wurden genutzt.

Es gab zwei Ausflüge in das Holländische Viertel in der Potsdamer Innenstadt, hier hatten alle Kinder die Möglichkeit etwas über Ziegelsteine zu lernen. Die Kinder die nicht mitwollten, haben Ausflüge auf Spielplätze unternommen.

An einem Tag, haben wir den "Würfelspielplatz" in unserem Viertel besucht, am anderen Tag eine Wanderung zum Spielplatz nach Drewitz unternommen. Wir haben Kürbisse geschnitzt, wer wollte konnten sich für etwas Halloween-Stimmung verkleiden und es gab Ferienkino im Hort.

Mit dem Friedrich-Reinsch-Haus wurde ein Projekt umgesetzt. Diesmal ging es um Fledermäuse. Es wurde etwas über Fledermäuse gelernt und Kästen selbst gebaut. Momentan hängen diese in unserem Hortgärtchen am Zaun.
Es wurden Waffeln gebacken, dass hat bestimmt im ganzen Haus geduftet. Es gab einen Ausflug in den Otto-Nagel-Club, die Kinder konnten Klavier spielen, Dart und vieles mehr.

Wir hoffen alle Kinder hatten alle schöne, entspannte und erholsame Ferien.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.