Internationaler Tag des Ehrenamts

Ehrenamtsfest der Potsdamer Arbeiterwohlfahrt im Mai 2023

Internationaler Tag des Ehrenamts

Ehrenamtsfest der Potsdamer Arbeiterwohlfahrt im Mai 2023

In den vergangenen Jahren haben wir immer zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember unsere Ehrenamtlichen zu einem Fest eingeladen, um uns für die Unterstützung zu bedanken. Ohne diese Hilfe in unseren vielen Projekten, den Kitas und Seniorenzentren wäre vieles nicht möglich. Besonders das außergewöhnliche Engagement vieler Potsdamer*innen in der Ukraine-Hilfe hat gezeigt, welche Kraft und positive Energie entstehen kann, um Menschen zu helfen. Vielen Dank dafür.

In diesem Jahr haben wir uns– wie in den vergangenen beiden Jahren – aufgrund der Unsicherheiten wegen der Corona-Pandemie sicherheitshalber dazu entschieden, das jährliche Fest erneut zu verschieben. Es findet jetzt im Mai kommenden Jahres statt. Dann voraussichtlich bei schon frühlingshaften Temperaturen und bereits deutlich längeren Tagen als jetzt.

Es ist toll zu sehen, dass sich so viele Menschen in Potsdam für andere ehrenamtlich einsetzen und damit unsere wichtige soziale Arbeit erst möglich machen. Dennoch haben wir immer noch großen Bedarf. Wollen Sie Kindern in einer unserer Kitas einmal ein Buch vorlesen und die gespannten Blicke sehen? Wie wäre es mit Spaziergängen mit Bewohner*innen des AWO Seniorenzentrums „Havelland“ in Friesack?

Auch das AWO Kulturhaus Babelsberg, unsere AWO Junge Plattform oder das AWO Büro KINDER(ar)MUT suchen noch ehrenamtliche Unterstützer*innen. Mehr Informationen zu den freien Stellen für ehrenamtliches Engagement sind auf der Seite der AWO Ehrenamtsagentur zu finden.

Übrigens: Jährlich findet zeitgleich zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember der Aktionstag #freiefahrtfuerfreiwillige statt, der sich für kostenfreie Tickets für Ehrenamtliche in Bussen und Bahnen einsetzt. Der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. unterstützt diese Forderung.

 

© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.