Kindergrundsicherung im Koalitionsvertrag

Artikel vom 21.11.2019

Kindergrundsicherung im Koalitionsvertrag

Im Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung in Brandenburg steht es bereits und die SPD im Bund wird sich im Dezember mit der Grundsicherung für Kinder beschäftigen. Wir fühlen uns gehört.

Im Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung in Brandenburg steht es bereits und die SPD im Bund wird sich im Dezember mit der Grundsicherung für Kinder beschäftigen.

Das sind Themen, die uns täglich begegen und mit denen wir arbeiten.

Wir fordern, dass ALLE Kinder eine Chancengleichheit erfahren, von Anfang an.

Bereits im August hatten wir mit Klara Geywitz(Kandidatin für den SPD-Parteivorsitz) und Kerstin Griese( Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales) eine wichtige Veranstaltung, die dieses Thema in aller Deutlichkeit thematisierte. Wir fühlen uns gehört.

© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.