Mit Weißwurst in den Herbst gestartet

Artikel vom 29.09.2022

Mit Weißwurst in den Herbst gestartet

Der AWO Ortsverein Rathenow ist in diesem Jahr auf eine neue Weise in den Herbst gestartet - mit einem Oktoberfest. Blau-weiße Tischdecken schmückten die Kaffeetafel und zur Stärkung gab es dann original bayrische Weißwurst. Für manchen Gaumen war das ein ganz ungewohntes Vergnügen.

Das Oktoberfest wurde von der Vorsitzenden des Ortsvereins, Christiane Thielke, auch genutzt, um langjährigen Mitgliedern zu gratulieren und einen kleinen Blumenstrauß zu überreichen. In einer Diashow erinnerten sich die ca. 35 Gäste an gemeinsame Veranstaltungen und Ausflüge. Und es wurden weitere Pläne für dieses Jahr geschmiedet. So wollen sich die Mitglieder auf "Landpartie" begeben und das Havelland gemeinsam erkunden.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.