Zum Internationalen Kindertag

Gleiche Bildungschancen für alle Kinder – einen Tag mit viel Begegnung und Spaß

Zum Internationalen Kindertag

Gleiche Bildungschancen für alle Kinder – einen Tag mit viel Begegnung und Spaß

Alle Kinder waren während der Corona-Pandemie in den vergangenen zwei Jahren mit den eingeschränkten Kontakten zu Freunden, Verwandten, die Möglichkeit, draußen zu spielen mit anderen, vor große Herausforderungen gestellt. Die Schule fiel Monate lang aus, das E-Learning muss noch erlernt werden. Die Folgen von zwei Jahren Corona werden erst jetzt sichtbar. Psychosomatische Beschwerden, Aggressionsverhalten, Vereinsamung. Es ist unverantwortlich, dies einfach laufen zu lassen. Kinder und deren Eltern brauchen Unterstützung. An Familienberatung, Jugendclubs, Freizeiteinrichtungen, der gesundheitlichen Versorgung von Kindern ganz allgemein darf nicht gespart werden. Kinder brauchen Spaß, Sport, Freunde und soziale Netzwerke.

Zum Internationalen Kindertag an diesem Mittwoch fordert der AWO Bezirksverband Potsdam e.V., dass alles getan wird, damit Kinder künftig gesund aufwachsen können, alle Kinder brauchen die gleichen Bildungschancen . „Es braucht jetzt mehr als warme Worte zum Kindertag. Die Kinder-Grundsicherung ist überfällig, damit Kinder aus armen Familien die gleichen Chancen auf ein erfülltes Leben mit guten Karrierechancen haben“, sagte Angela Schweers, Vorstandsvorsitzende des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. Die Bildung dürfe nicht abhängig sein von den finanziellen Möglichkeiten der Eltern.

In den kommenden Wochen  finden die Einschulungen für die Erstklässler*innen statt. Mit unserem AWO Büro KINDER(ar)MUT  versorgen wir, die Kinder mit dem unverzichtbaren Unterrichtsmaterial. Dazu gehören Blöcke, Stifte Zirkel, Mappen und mehr. In diesem Jahr wurden in Potsdam bereits 500 Sets an Kinder und ihre Eltern übergeben, die sich die teure Erstausstattung für ihre Schulkinder einfach nicht leisten können. Außerdem konnten wir schon zahlreiche Schulranzen verteilen, auch an Kinder aus der Ukraine. Möglich ist das alles durch die vielen Spenden, die uns erreichen. Herzlichen Dank dafür.

Am heutigen Mittwoch gibt es für Kinder und Eltern zum Internationalen Kindertag zahlreiche Veranstaltungen und Feste in den Einrichtungen des AWO Bezirksverbandes. So feiert die AWO Kita Turmspatzen ein Kinderfest, es gibt eine gemeinsame Feier im AWO Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ) in der Röhrenstraße und auf der Freundschaftsinsel steht ein Familien-Picknick an.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.