AWO Teltower Inklusionsbüro (TIB)

Projektzeitraum
seit 23.04.2021

AWO Teltower Inklusionsbüro (TIB)

Projektziele

Das Teltower Inklusionsbüro (kurz TIB) ist einem von dem Aktion Mensch gefördertem Projekt „Kompetenzzentrum Inklusion Teltow“ entstanden. Es handelt sich hierbei um eine Inklusionsvertretung für Menschen mit und ohne Behinderung in Teltow. Das TIB setzt sich für die Belange der Menschen mit Behinderungen in den Bereichen „Wohnen, Arbeit, Verkehr und Freizeit“ ein. Darüber hinaus ist das TIB auch bei der Suche nach einem richtigen Ansprechpartner in der Region behilflich.

Kontaktinformationen

Anschrift

Teltower Inklusionsbüro
Potsdamer Straße 62
14513 Teltow
Deutschland

Kontakt

Projektleitung

Susanne Stelter

FAX +49 64721536


 

Inklusionslots*innen beginnen mit der Arbeit

+++Arbeit mit Behinderung+++ Die Inklusionslots*innen sind ein neues Beratungs- und Begleitungsangebot des AWO Bezirksverbands Potsdam e.V. Es richtet sich sowohl an Menschen mit Behinderung, die auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind, als auch an Arbeitgeber*innen, die Menschen mit Behinderung einstellen wollen.

Weiterlesen …

Sie sehen Fotos der drei Inklusionslots*innen des AWO Bezirksverbands Potsdam: Julia Pahl, Rosalind Honig, Udo Sist
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.