Aktionsplan zur Umsetzung der Behindertenrechtskonventionen der Vereinten Nationen

Veröffentlicht am 06.01.2021

Aktionsplan zur Umsetzung der Behindertenrechtskonventionen der Vereinten Nationen

Die Fortschreibung des Aktionsplans zur Umsetzung der Behindertenrechtskonventionen der Vereinten Nationen (kurz: UN-BRK) im AWO Bezirksverband Potsdam e.V. liegt jetzt vor. Bereits im Jahr 2016 hat die Potsdamer Arbeiterwohlfahrt einen Aktionsplan beschlossen, der nach Auswertung der bisherigen Wirksamkeit nun um neue Inklusionsmaßnahmen erweitert wurde. Wie schon der erste Aktionsplan ist auch die erweiterte Auflage in schwerer und Leichter Sprache verfasst.  

 

Olaf Scholz zur Bürgersprechstunde im Schlaatz

Heute war Olaf Scholz, in seiner Funktion als Bundestagsabgeordneter des Wahlkreis 61, zu Gast im Bürgerhaus Am Schlaatz und stellte sich dort in einer Bürgersprechstunde den Fragen der Menschen, die Am Schlaatz leben und/oder arbeiten. Das AWO Büro KINDER(ar)MUT nutzte die Gelegenheit, um dabei die mangelnde Grundversorgung von Kindern und Jugendlichen anzusprechen.

Weiterlesen …

© 1990 - 2023 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
mutig?
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.