Mit Herz und Hand Nr. 10

Veröffentlicht am 02.08.2010

Das Bild zeigt ein Cover der Publikation Mit Herz und Hand Nr 10

Mit Herz und Hand Nr. 10

Die Arbeitsmarktpolitik in Deutschland effizienter gestalten und die staatliche Arbeitsvermittlung reformieren, das waren die Versprechungen der Hartz-IV-Kommission. Jetzt, gut fünf Jahre nach Einführung der Regelungen sehen wir die behaupteten Ziele der Grundsicherung allerdings als verfehlt an, denn Hartz IV bedeutet Existenzangst, gesellschaftlichen Abstieg und Ausgrenzung.

 

Inklusionslots*innen beginnen mit der Arbeit

+++Arbeit mit Behinderung+++ Die Inklusionslots*innen sind ein neues Beratungs- und Begleitungsangebot des AWO Bezirksverbands Potsdam e.V. Es richtet sich sowohl an Menschen mit Behinderung, die auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind, als auch an Arbeitgeber*innen, die Menschen mit Behinderung einstellen wollen.

Weiterlesen …

Sie sehen Fotos der drei Inklusionslots*innen des AWO Bezirksverbands Potsdam: Julia Pahl, Rosalind Honig, Udo Sist
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.