Mit Herz und Hand Nr. 21

Veröffentlicht am 16.04.2014

Das Bild zeigt ein Cover der Publikation Mit Herz und Hand Nr 21

Mit Herz und Hand Nr. 21

Der Fachkräftemangel ist eines der großen Themen, die uns alle angehen. Bereits heute fehlen in vielen wichtigen Bereichen gut ausgebildete Mitarbeiter. Dies gilt zum Beispiel auch für Altenpfleger und Erzieher. Als AWO Potsdam versuchen wir seit vielen Jahren, diesem Trend zu begegnen und mit vielfältigen Aktivitäten frühzeitig um Nachwuchs zu werben. Dazu zählt auch die jüngste Teilnahme der AWO Akademie und der AWO Seniorenzentren an der Neuen Märkischen Bildungsmesse in Potsdam.

 

80 Tablets geschenkt

Zur Weitergabe an Schülerinnen und Schüler hat heute die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) dem Büro Kindermut vom AWO Bezirksverband Potsdam e.V. 80 Tablets geschenkt. Die gebrauchten Geräte werden zunächst von einem Ehrenamtlichen aufgearbeitet und dann an Schulsozialarbeiter*innen weitergegeben. Diese übernehmen wiederum die Verteilung an Kinder und Jugendliche, die sich ein Tablet oder ähnliches nicht leisten können.

Weiterlesen …

Anett Peach von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam übergibt der Leiterin des AWO Büro KinderMut ein Tablet. Vor den beiden Frauen stehen mehrere Stapel Kartons, in denen sich die gespendeten Geräte befinden.
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.