Mit Herz und Hand Nr. 23

Veröffentlicht am 16.12.2014

Das Bild zeigt ein Cover der Publikation Mit Herz und Hand Nr 23

Mit Herz und Hand Nr. 23

Im politischen Bereich war das zurückliegende Jahr klar geprägt von den Landtagswahlen am 14. September. Wir als AWO Bezirksverband Potsdam e.V. haben dabei immer deutlich unsere Forderungen und Erwartungen artikuliert. In diesem Zusammenhang möchte ich nur auf unsere landesweite Kampagne zur Inklusion oder unsere Unterstützung für die Initiative für mehr Qualität in unseren Kitas verweisen. Umso mehr freue ich mich daher, dass einige unserer Forderungen Berücksichtigung im Koalitionsvertrag gefunden haben.

 

Aufbruch, Mauerfall und Deutsche Einheit

Mit einer Vernissage - nach Corona-Regeln - auf dem Hof und auf Abstand in der Salon-Lounge eröffnete heute Abend das AWO Kulturhaus Babelsberg die Fotoausstellung "Aufbruch, Mauerfall und Deutsche Einheit". Der Potsdamer Fotograf Klaus D. Fahlbusch zeigt Fotos aus der Zeit von 1989 und 1990. Sein Blick geht nach Babelsberg und Potsdam, wo er vor drei Jahrzehnten viele Aufnahmen machte, die heute wertvolle Zeitdokumente sind.

Weiterlesen …

Vor dem Brandenburger Tor in Potsdam stehen dicht gedrängt ganz viele Menschen. Einige von ihnen halten Plakate hoch, auf denen sie Freiheit oder das Absetzen der Regierung fordern.
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.