Mit Herz und Hand Nr. 24

Veröffentlicht am 06.04.2015

Das Bild zeigt ein Cover der Publikation Mit Herz und Hand Nr 24

Mit Herz und Hand Nr. 24

Solidarität, Freiheit, Gleichheit, Toleranz – seit 25 Jahren verbinden wir beim AWO Bezirksverband Potsdam e.V. diese immer jungen Werte der Gründungszeit der Arbeiterwohlfahrt mit den Anforderungen moderner Unternehmen im Sozialbereich. Das ist im Alltag oft nicht einfach. Umso wichtiger ist es, dass wir uns regelmäßig unseres Erbes erinnern und uns fragen, was dies für die Gegenwart bedeutet. Dazu sollte der Film mit dem AWO-Urgestein Paul Saatkamp dienen, der jüngst in Potsdam erfolgreich Premiere feierte. Er ist gleichzeitig Auftakt für unser Jubiläumsjahr 2015.

 

Inklusionslots*innen beginnen mit der Arbeit

+++Arbeit mit Behinderung+++ Die Inklusionslots*innen sind ein neues Beratungs- und Begleitungsangebot des AWO Bezirksverbands Potsdam e.V. Es richtet sich sowohl an Menschen mit Behinderung, die auf der Suche nach einem Arbeitsplatz sind, als auch an Arbeitgeber*innen, die Menschen mit Behinderung einstellen wollen.

Weiterlesen …

Sie sehen Fotos der drei Inklusionslots*innen des AWO Bezirksverbands Potsdam: Julia Pahl, Rosalind Honig, Udo Sist
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.