Mit Herz und Hand Nr. 25

Veröffentlicht am 13.08.2015

Das Bild zeigt ein Cover der Publikation Mit Herz und Hand Nr 25

Mit Herz und Hand Nr. 25

Rund 2,6 Millionen Kinder leben in Deutschland in Armut. Dies hat erst jüngst wieder die Studie „Kinder- und Familienarmut: Lebensumstände von Kindern in der Grundsicherung“ der Bertelsmann-Stiftung bestätigt. Für uns als AWO Bezirksverband Potsdam e.V. ist dies ein erschreckender Befund, der sich leider auch im Alltag in Potsdam und im Land Brandenburg immer wieder zeigt. Fast jedes fünfte Kind in unserem Land lebt in Armut. Dies ist eine große Schande für das reiche Deutschland und wir wollen dagegen sowohl politisch als auch mit praktischen Hilfen angehen.

 

Aktionstag gegen Glücksspielsucht

Zum Aktionstag gegen Glücksspielsucht fand am Mittwoch ein Fachaustausch zu den Folgen des Glücksspiels für Kinder in betroffenen Familien statt. 14 Mitarbeiter*innen aus Familienberatung, Jugendamt, Familienhilfe und weiteren ambulanten sozialen Diensten diskutierten zusammen aktuelle Hilfeangebote, niedrigschwellige Zugangswege sowie Schnittstellen der Kooperation in der Ambulanten Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke und Suchtgefährdete des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. in Bad Belzig.  

Weiterlesen …

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.