Resilienz lernen

Tagesseminar
Grundlagenseminar

Resilienz lernen
Tagesseminar

 Grundlagenseminar

Es gibt Menschen, denen gelingt folgendes: Sie sind beruflich sehr beansprucht, aber sie strahlen trotzdem Optimismus aus und vertrauen auf ihre eigenen Fähigkeiten. Ihnen widerfahren Rückschritte und Krisen, aber sie gehen gestärkt daraus hervor. Sie erleben Stress, aber sie verfügen über eine hohe Flexibilität im Umgang mit belastenden Situationen. Was ist das Geheimnis? Menschen mit der Fähigkeit eines Stehaufmännchens haben ein hohes Maß an Resilienz, an psychischer  Widerstandsfähigkeit. Resilienz fragt statt „Was macht mich krank?“ z.B. „Was hält mich gesund?“.

Eine resiliente Haltung entwickelt sich im Laufe des Lebens und kann zu jeder Zeit gezielt gestärkt und gefördert werden. Das Seminar macht erfahrbar, was Resilienz bedeutet und was resiliente Menschen für Eigenschaften haben. Die Auseinandersetzung mit Ihren eigenen Belastungen sensibilisiert Sie für Ihre typischen Stress- und Denkfallen. Über kleine Übungen und Techniken bekommen Sie einen ersten Eindruck, wie Sie Ihre Ressourcen besser nutzen können und Ihre Widerstandkraft stärken.

Anmeldung zu Seminar Resilienz lernen

Ihre Daten

 

Rechnungsadresse

Resilienz lernen
13.05.2020
09:00 - 16:00
AWO Akademie Potsdam
Röhrenstraße 6
14480 Potsdam
 
260,00 EUR *pro Person
für Mitarbeiter*innen 240,00 EUR
Im Preis enthalten:
  • Pausenversorgung
Personenkreis
  • offen für alle Interessierten
12 - 14 Personen
 
Anmeldeschluss 13.05.2020
Danach nur auf Anfrage.

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.