Resilienz im September

Online-Fortbildung
Grundlagenseminar

Resilienz im September
Online-Fortbildung

 Grundlagenseminar
Die Schulung findet via eLearning statt. Bitte melden Sie sich wie gewohnt mit Ihrer eigenen E-Mail-Adresse bei uns an.

Um Krisenzeiten gesund zu überstehen, Ruhe und Kraft nicht zu verlieren und das eigene Immunsystem zu stärken, kann „Resilienz“ unterstützen.

Was ist Resilienz?

Wikipedia definiert Resilienz (von lateinisch resilire‚ zurückspringen‘‚ abprallen‘) als Prozess, in dem Personen auf Herausforderungen und Veränderungen mit Anpassung ihres Verhaltens reagieren.
Resilienz bedeutet Widerstandskraft und meint damit, dass wir in jeder Lebenssituation (Stress, Krise) handlungsfähig bleiben.
Jede durchlebte Krise beinhaltet die Chance, das seelische Immunsystem zu stärken und ist damit die beste Prävention, um für spätere Herausforderungen des Lebens gewappnet zu sein.
Die gute Nachricht dabei ist - Resilienz ist nicht angeboren, sie kann erlernt werden.

Und darum bietet der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. das nachfolgend beschriebene Seminar an.

In zwei aufeinanderfolgenden Online-Workshops à 90 Min. lernen Sie die 7 Resilienzfaktoren kennen und bearbeiten Fragen, wie:

  • Was gilt es zu akzeptieren?
  • Wo sind Kraftquellen?
  • Wie komme ich (wieder) ins Handeln?
  • Wer kann mich und wen kann ich unterstützen?

Die Online Trainings geben Ihnen eine solide Basis, anstehende Aufgaben erfolgreich zu meistern und auch aus der nächsten Krise wieder gestärkt hervorzugehen.

Um Sie auch nach den Online Veranstaltungen zielführend zu unterstützen, werden Ihnen kurze Inhalte und vertiefende Übungen über die Plattform Moodle zur Verfügung gestellt. Diese erinnern Sie auch im Alltag an die Umsetzung und Anwendung der Resilienzfaktoren.

 

Durchführung gemeinsam mit der BKK·VBU und Motio Berlin

Die Krankenkasse BKK·VBU unterstützt den AWO Bezirksverband Potsdam e.V. bei der Umsetzung des Online-Resilienz-Seminars und finanziert auch 2022 außer der bereits im Rahmen der AG Betriebliches Gesundheitsmanagement durchgeführten Veranstaltung dieses Seminar-Angebot. Praktisch umgesetzt wird das Seminar durch Motio Berlin.

Sowohl mit der BKK·VBU als auch mit Motio Berlin arbeitet der AWO Bezirksverband schon lange Zeit sehr gut im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zusammen.

Darüber hinaus kann die BKK·VBU auch mit ihrer kostenfreien Podcast-Serie „Seelische Resilienz“ unterstützen. Hier erhält man Informationen und praktische Tipps, um die vier psychischen Grundbedürfnisse wiederherzustellen oder aufrechtzuerhalten. Dazu gehören Kontrolle & Sicherheit, Bindung & Beziehung, Widerstandsfähigkeit & Selbstwert sowie Spaß & Unlustvermeidung

Termine:

Di, 20.09.2022 13:00-14:30 Uhr
Di, 27.09.2022 13:00-14:30 Uhr

 

Anmeldung zu Seminar Resilienz im September

Ihre Daten

Resilienz im September
20.09.2022 - 27.09.2022
13:00 - 14:30
eLearning Plattform
 
kostenfrei

Referent*innen
Motio Berlin

Personenkreis
  • AWO Mitarbeiter*innen
10 - 12 Personen
 
Anmeldeschluss 13.09.2022

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
An Error Occurred: Internal Server Error

Oops! An Error Occurred

The server returned a "500 Internal Server Error".

Something is broken. Please let us know what you were doing when this error occurred. We will fix it as soon as possible. Sorry for any inconvenience caused.