Geschlechtergerechte Sprache im AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Fachtagung
Fachveranstaltung / Barcams / Tagung

Geschlechtergerechte Sprache im AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Fachtagung

 Fachveranstaltung / Barcams / Tagung

Auf vielen Ebenen wird Geschlechtergerechtigkeit bereits umgesetzt. Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bildet hierfür die Grundlage. Doch wie sieht es mit der Sprache aus?

Ist die Verwendung einer geschlechtergerechten Sprache ein wichtiger Bestandteil auf dem Weg zur Gleichberechtigung aller Menschen und hängen wir beim AWO Bezirksverband Potsdam e.V. deutlich hinterher? Oder haben wir bereits einen geschlechtergerechten Umgang, da in der Verwendung der männlichen Form alle Geschlechter impliziert?

Dem Für und dem Wider wollen wir uns widmen, alle Seiten der Debatte beleuchten und mit Ihnen diskutieren.

Als Gäste begrüßen wir

Prof. Dr. Gudrun Perko
vom Institut Social Justice and Diversity der FH Potsdam

Hannah Lühmann
Redakteurin des Feuilleton bei »Die Welt«

 

Anmeldung zu Seminar Geschlechtergerechte Sprache im AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Ihre Daten

 

Rechnungsadresse

Geschlechtergerechte Sprache im AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
26.02.2020
09:30 - 15:30
Potsdam Museum
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
 
30,00 EUR *pro Person
Im Preis enthalten:
  • Pausenversorgung
Personenkreis
  • Mitarbeitenden der AWO und deren Tochtergesellschaften
Personen
 
Anmeldeschluss 25.02.2020
Danach nur auf Anfrage.
Achtung
Anmeldeschluss verstrichen!
Eine Anmeldung ist nur noch auf Anfrage möglich.

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.