Mutter/Vater-Kind-Einrichtung Nauen (§19 SGB VIII)

Kinder & Jugendliche
AWO Betreuungsdienste gGmbH

Anschrift

AWO Betreuungsdienste gGmbH
Wohn- und Betreuungsverbund Havelland
Mutter/Vater-Kind-Einrichtung Nauen
Berliner Straße 31
14641 Nauen

Kontakt

FAX +49 3385 5200518

Kontaktperson

Dagmar Gohl
Leitung/Ansprechpartnerin
FAX +49 33850498062-29

Dagmar Gohl

Leitung/Ansprechpartnerin
FAX +49 33850498062-29

Ramona Below

Dipl. Sozialpädagogin
Betriebsleitung
FAX +49 33235 294218

Die AWO Betreuungsdienste gGmbH eröffnete 2012 im Zentrum von Nauen die Einrichtung, um Eltern(-teile) darin zu unterstützen, ein eigenes Lebenskonzept zu entwickeln, sie gleichzeitig in ihrer Persönlichkeit zu stärken und sie dazu zu befähigen, verantwortlich und selbständig für ihr eigenes Leben und für das Kind Sorge zu tragen.

Die Arbeitsschwerpunkte richten sich nach dem individuellen Hilfebedarf und den vorhandenen Ressourcen der Eltern(-teile). Sie umfassen u.a.:

  • Eltern-Kind-Arbeit
  • Arbeit mit dem nicht innewohnenden Elternteil
  • Biografiearbeit
  • Krisen und interfamiliäre Problemfelder; Kinderschutz §8a SGB VIII
  • Elternbildung / Freizeitbereich
  • Schule / Ausbildung / Beruf
  • Förderung der Eltern-Kind-Bindung
  • Elterntrainingskurse
  • Video-Home-Training
  • Gruppen- und Einzelangebote zu verschiedenen Themen
    u.a.

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.