TB 2 Ambulante Einzelbetreuung

Menschen mit Behinderungen
AWO Betreuungsdienste gGmbH

Anschrift

AWO Betreuungsdienste gGmbH
Wohn- und Betreuungverbund Uckermark
TB 2 Ambulante Einzelbetreuung
Dr. Lena-Ohnesorge Str. 2
17291 Prenzlau

Kontaktperson

Anja Roeder-Burgaß
Teilbetriebsleiterin
FAX +49 3984 719269

Anja Roeder-Burgaß

Teilbetriebsleiterin
FAX +49 3984 719269

Simone Tetzlaff

Betriebsleitung
FAX +49 3984 834 958 3


Schon seit langem wird ambulante Einzelbetreuung von Menschen mit Behinderungen von der Fachwelt als effektive Möglichkeit angesehen, selbstbestimmtes und selbständiges Leben zu ermöglichen.

Die ambulante Einzelbetreuung bieten wir für erwachsene Menschen mit geistigen Behinderungen und Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen an. Es handelt sich hierbei um ein Angebot für Menschen, die in ihrem Entwicklungsprozess schon soweit fortgeschritten sind, dass sie allein in einer eigenen Wohnung leben können und ihren Alltag relativ selbständig bewältigen. Der individuelle Betreuungsbedarf wird gemeinsam mit dem Kostenträger ermittelt und daraufhin die Anzahl der Betreuungseinsätze festgehalten.

Ein erfahrenes und kompetentes Mitarbeiterteam hilft beispielsweise bei:

  • der Wohnungssuche
  • der Haushaltsplanung- und Führung
  • Ämter- und Arztbesuchen
  • der Entwicklung von beruflichen Perspektiven
  • dem Schließen und Festigen von Außenkontakten in Krisen

Unsere Tätigkeit ist genau auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Während bei manchen die Erledigung lebenspraktischer Dinge im Vordergrund steht, sind es bei den anderen die Gespräche, die für die positive Weiterentwicklung des Klienten wichtig sind.

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.