TB 2 Ambulante Wohngemeinschaft

Menschen mit Behinderungen
AWO Betreuungsdienste gGmbH

Anschrift

AWO Betreuungsdienste gGmbH
Wohn- und Betreuungsverbund Uckermark
TB 2 Ambulante Wohngemeinschaft
Dr. Lena-Ohnesorge Str. 2
17291 Prenzlau

Kontaktperson

Anja Roeder-Burgaß
Teilbetriebsleiterin
FAX +49 3984 719269

Anja Roeder-Burgaß

Teilbetriebsleiterin
FAX +49 3984 719269

Simone Tetzlaff

Betriebsleitung
FAX +49 3984 834 958 3

Zielgruppe:
Das Betreuungsangebot richtet sich an junge Erwachsene mit geistigen Behinderungen, die nicht in der Lage sind, ihren Lebensalltag allein zu bewältigen, aber einer stationären Betreuung nicht bedürfen.

Vorausetzungen:
Vorausgesetzt wird der Wunsch zu Zweit oder mit Mehreren in einer eigenen Wohnung leben zu wollen. Eine externe Tagesstruktur muß vorhanden sein, wie zum Beispiel der Besuch einer Werkstatt für behinderte Menschen oder ähnliches. Ein gewisses Maß an Selbständigkeit und Stabilität, dass das Leben in einer Wohngemeinschaft ermöglicht. Zuammenarbeit mit dem Sozialamt, als Kostenträger der Eingliederungshilfe, gemeinsame Hilfeplanung als verbindliche Grundlage der Betreuung, sowie regelmäßige Hilfeplangespräche zur Fortschreibung der Hilfe.

Wir bieten:
Das Betreuungsangebot ist flexibel und am individuellen Bedarf eines jeden einzelnen orientiert. Wir geben Motivation, Beratung, Assistenz und Hilfe in allen lebenspraktischen Fragen wie der:

  • Alltagsbewältigung
  • Haushaltsführung
  • Begleitung bei Besuchen des Aztes und Ämtern
  • tagesstrukturierende Angebote
  • Freizeitgestaltung
  • Unterstützung beim Umgang mit Finanzen
  • Zusammenarbeit mit der Werkstatt für behinderte Menschen
  • Krisenintervention

Komm auch du zu den mutigen Mutmacher*innen!

und werde staatlich anerkannte*r Erzieher*in – jetzt auch berufsbegleitend möglich!


Ausbildungsstart ab 10. August 2020

Mehr Informationen

Bild Komm auch du zu den mutigen Mutmacher*innen!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.