eine*n Erzieher*in für den Hort "Rasselbande"
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH ist ein Tochterunternehmen des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. und mit mehr als 670 Mitarbeiter*innen ein großer Arbeitgeber in der Kinder- und Jugendhilfe. Wir suchen für unseren Hort „Rasselbande“ in der Potsdamer Waldstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Erzieher*in in Teilzeit

Selbstwirksamkeit wird hier groß geschrieben
Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht das Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen, dem Wunsch wahrgenommen zu werden, aber auch seinem Bestreben nach wachsender Selbstständigkeit und Rückzug aus dem direkten Sichtfeld der Erwachsenen. Diesen Entwicklungsschritten geben wir gern Raum, aber auch Begrenzung.

Durch individuelle Zuwendung seitens der Erzieherinnen und Erzieher und Heranführen an Aufgaben passend zu den Themen des Kindes können Kinder bei uns Kompetenzen, wie Verantwortungsbewusstsein und Konfliktfähigkeit, herausbilden.

Besonders stark hat sich in unserer pädagogischen Arbeit mit den Kindern das Bedürfnis nach Bewegung gezeigt. Durch das weitläufige Außengelände mit integriertem Fußball- und Basketballplatz sowie Schulgarten haben wir einzigartige Bedingungen zur Bewegung an frischer Luft. Wir verbringen soviel Zeit wie möglich draußen. Im Außengelände stehen den Kindern vielfältige Spiel- und Sportmöglichkeiten zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Bildung und Betreuung der Kinder nach den Grundsätzen der elementaren Bildung
  • Kreativität und Offenheit für die Umsetzung innovativer pädagogischer Konzepte
  • Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements

Sie bringen mit / Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in oder einen anderen anerkannten Berufsabschluss gemäß KitaPersV
  • Sie sind teamfähig und haben Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Sie mögen selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sie haben Einfühlungsvermögen und sind sensibel für die Belange und Bedürfnisse von Kindern und ihren Angehörigen mit unterschiedlichsten Biografien
  • Sie haben Lust eigene kreative Ideen zu entwickeln und umzusetzen

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • regelmäßige Teilnahme internen und externen Fortbildungen
  • die Arbeit in einem dynamischen, multiprofessionellen Team
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Vergütung nach TVöD SuE und Jahressonderzahlung
  • einen Zuschuss bei Nutzung eines VBB Firmentickets
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • ggf. Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
eine*n Erzieher*in für den Hort "Rasselbande"
(32 Wochenstunden)
Friedrich-Wolf-Str. 11a,
14478 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Neuendorferstr. 39a Neuendorferstr. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-xwu@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Kirsten Fengler
TEL +49 331 73041 933

Komm auch du zu den mutigen Mutmacher*innen!

und werde staatlich anerkannte*r Erzieher*in – jetzt auch berufsbegleitend möglich!


Ausbildungsstart ab 10. August 2020

Mehr Informationen

Bild Komm auch du zu den mutigen Mutmacher*innen!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.