Einzelfallhilfe / Betreuungskraft (m/w/d) für den Wohn-und Betreuungsverbund Uckermark
AWO Betreuungsdienste gGmbH

Wir suchen mutige Mutmacher*innen für den AWO Bezirksverband Potsdam e.V.!  

Mit seinen 2.200 Mitarbeiter*innen und 3.000 Mitgliedern ist der AWO BV Potsdam e.V. nicht nur ein großer Arbeitgeber, sondern auch ein großer Mitgliederverband in Brandenburg, dessen übergreifendes Ziel ein solidarisches Miteinander und eine sozial gerechte Gesellschaft ist.

Vom Bundesverband bis zu den Ortsvereinen nimmt die Arbeiterwohlfahrt auf allen politischen Ebenen unserer Gesellschaft Einfluss auf ihre soziale Gestaltung. Ob Kinder oder Erwachsene, Senior*innen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose oder einfach Menschen, die Unterstützung benötigen – Ziel der AWO ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Wir suchen nicht nur Mitarbeiter*innen, sondern Menschen mit Herz und Mut, die uns bei unserer Arbeit und der Verwirklichung unserer Ziele unterstützen möchten.

Wir, die AWO Betreuungsdienste gGmbH sind eine Tochtergesellschaft des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. und des AWO Ortsverein Friesack e.V. und bestehen derzeit aus fünf Wohn-und Betreuungsverbünden und einem Fachbereich.

Wir suchen für den Wohn-und Betreuungsverbund Uckermark zum sofortigen Beginn Betreuungskraft/Einzelfallhelfer mit einer Wochenarbeitszeit von 30 Stunden befristet für 6 Monate

Ihre Aufgaben

  • Assistenz und Unterstützung der Klienten unter Berücksichtigung des individuellen Hilfebedarfs, der Fähigkeiten, Ressourcen und Wünsche des einzelnen Klienten, bei der Entwicklung (Weiterentwicklung) von Selbständigkeit, Selbstbestimmung, Selbstverantwortung und der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Umsetzung des AWO Qualitätsmanagement

Sie bringen mit / Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben Erfahrungen in der Behindertenhilfe
  • Sind teamfähig, flexibel und belastbar
  • Sie sind wertschätzend und zeigen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
  • Sie verfügen über einen Führerschein
  • Sie zeigen Bereitschaft zum Schichtdienst

Wir bieten Ihnen

  • Überzeugende Arbeitsbedingungen und Freude an mitgebrachten Gestaltungsideen
  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Tarifliche Vergütung, Sonderzahlung/en und einen Grundurlaub von 30 Tagen
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
31.03.2021
Einzelfallhilfe / Betreuungskraft (m/w/d) für den Wohn-und Betreuungsverbund Uckermark
(35 Wochenstunden)
Schwedter Str. 65,
17291 Prenzlau

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Betreuungsdienste gGmbH
Dr.Wilhem-Külz-Straße 13a
17291 Prenzlau
orjreohat-oq@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Simone Tetzlaff
TEL +49 3984 8333736

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.