Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in in Kleinmachnow
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

„Der Starke soll mit eintreten für den Schwachen zum Wohle des Ganzen“ – Marie Juchacz

Die AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH, ist eine Tochtergesellschaft des AWO Bezirksverband Potsdam e. V.. Wir sind auf die stationäre und ambulante Pflege spezialisiert und betreiben 14 Einrichtungen im Land Brandenburg.

Als Unterstützung suchen wir für Kleinmachnow eine*n erfahrene*n Sozialarbeiter*in mit abgeschlossener Ausbildung.

Unser Ziel ist es, soziale Probleme aufzudecken und zu bewältigen. Wir beraten die Bürger*innen und unsere Klient*innen zu Themen wie Förderung der Selbsthilfe, Unterstützung zur Selbstorganisation und zu Entlastungshilfen. Neben der Sicherung der psychosozialen Betreuung und Beratung unsere Klient*innen stellen wir auch die Beratung und methodische Begleitung unserer Mitarbeiter*innen sicher.

Aufgrund Ihres Know-hows im Bereich der Wohlfahrtswissenschaften und Sozialarbeit sind Sie bestens gerüstet unsere Klient*innen und deren Angehörige entsprechend der gesetzlichen Vorgaben zu beraten. Dank Ihrer freundlichen und unkomplizierten Art klären und helfen Sie bei der Anspruchsberechtigung gegenüber den verschiedenen Kostenträgern. Seien es Pflegeversicherungs- oder Sozialhilfeleistungen, Beantragung von Heil- und Hilfsmittel, Betreuungen oder Haushaltshilfen. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite - unseren Klient*innen und unserem Team.

Sie finden, das klingt gut? Dann unterstützen Sie uns ab 01. Januar 2021 als

Sozialarbeiter*in (in Teilzeit für 20 Std./Woche)

Was bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeitmodelle, denn wir möchten Sie unterstützen den Beruf und ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen für Ihre berufliche und persönliche  Weiterentwicklung
  • ein faires und tariflich festgelegtes Gehalt plus Sonderzahlungen
  • 29 Tage Grundurlaub
  • Vitalität und Gelassenheit - kostenfreie Yogastunden im Rechenzentrum Potsdam
  • einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten –Zuschuss zum VBB-Firmenticket (ViP)
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihren Nachwuchs oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Familienmitglieder

Was sind Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Anfragen, Aufträgen und Einleitung erforderlicher Maßnahmen
  • Abschluss von Pflegeverträgen, in Absprache mit der PDL und den zukünftigen Klient*innen plus die Erstellung der notwendigen Unterlagen
  • Dokumentation und Übergabe der Klienteninformationen an die PDL
  • Entwicklung von Lösungsstrategien in Krisensituationen der Klient*innen
  • Teilnahme am regionalen Netzwerk
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Behörden
  • Maßnahmen zur Bestellung eines Betreuers und bei Bedarf Zusammenarbeit
  • Organisation und Durchführung von Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Unterstützung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter*innen und Teilnahme an Teamberatungen

Was bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik
  • idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Wohlfahrtswissenschaften und Sozialarbeit
  • Begeisterung bei der Arbeit mit Menschen
  • Gewissenhaftigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • ein routinierter Umgang mit Office-Anwendungen
  • Teamgeist und Freundlichkeit im Umgang mit internen und externen Geschäftspartnern
  • Engagement, Professionalität und Identifikation mit dem AWO-Verband

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gern auch per E-Mail, an:

bewerbung-sz@awo-potsdam.de

AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

Neuendorfer Straße 39a

14480 Potsdam

Sie haben noch Fragen? Frau Nase informiert Sie gerne:  Tel. 0331 73041-811

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in in Kleinmachnow
(20 Wochenstunden)
Neuendorfer Str. 39 A,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH
Neuendorfer Str. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Christina Nase
TEL +49 331 73041-811

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.