eine*n Heilpädagog*in in der Frühförder- und Beratungsstelle
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

 

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH ist mit mehr als 690 Mitarbeiter*innen in 26 Kindertagesstätten und weiteren Einrichtungen in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, einer Frühförder- und Beratungsstelle, Flexible Hilfen, einer Tagesgruppe, einem Eltern-Kind-Zentrum und drei pädagogisch begleiteten Eltern-Kind-Gruppen ein großer Arbeitgeber in der Kinder- und Jugendhilfe.

Für unsere Frühförder- und Beratungsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Heilpädagog*in / eine*n Sonderpädagog*in (m/w/d)
in Teilzeit/Vollzeit

Unsere Frühförder– und Beratungsstelle besteht seit 2001 und fördert Kinder regional und überregional mit unterschiedlichen Entwicklungsproblemen oder Entwicklungshemmnissen. Frühförderung richtet sich an Familien mit Kindern zwischen Geburt und Schuleintritt. Sie ist für alle Familien ein kostenfreies Angebot, finanziert durch den Sozialhilfeträger. Wir arbeiten mobil und ambulant. Das bedeutet, die Förderung findet ein bis zweimal wöchentlich im häuslichen Umfeld des Kindes, in unseren Räumen oder in der Kindertagesstätte statt. In unserer interdisziplinären Frühförderstelle arbeitet ein fachlich kompetentes Team, bestehend aus Heil -und Sonderpädagogen, Rehabilitationspädagogen, Logopäden, Ergotherapeuten und Theraplay Therapeuten zusammen. Diese Vielfalt von Fachkräften sichert jedem Kind eine ganzheitliche und individuelle Hilfe zu. Denn jedes Kind ist in seiner Entwicklung einmalig und besonders und braucht deshalb auch eine individuelle Begleitung.

Ihre Aufgaben

  • Familienorientierte Frühförderung, je nach den Bedürfnissen des Kindes und der Familie
  • Kreativität und Offenheit für die Umsetzung innovativer Konzepte in der Frühförderung
  • Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements

Sie bringen mit / Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagog*in, Sonderpädagog*in,  eine Zusatzqualifikation für hörgeschädigte und/ oder autistische Kinder ist wünschenswert
  • Sie haben die Bereitschaft sich in den Bereichen „Hören“ oder „Autismus“ weiter zu qualifizieren
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse 3 und wollen mobil und überregional tätig zu sein
  • Sie sind teamfähig und haben Freude an der Arbeit mit Kindern und setzen sich gerne mit vielfältigen Entwicklungsbesonderheiten auseinander
  • Sie mögen selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sie haben Einfühlungsvermögen und sind sensibel für die Belange und Bedürfnisse von Kindern und ihren Angehörigen mit unterschiedlichsten Biografien

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Regelmäßige Teilnahme internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Vergütung nach TVöD SuE und Jahressonderzahlung
  • Zuschuss zum VBB Firmenticket
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • ggf. Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
eine*n Heilpädagog*in in der Frühförder- und Beratungsstelle
(40 Wochenstunden)
Neuendorfer Straße 39 A,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Neuendorfer Straße 39 A
14480 Potsdam
orjreohat-xwu@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Astrid Drewnik
TEL +49 331 73041 951

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.