Betreuungsfachkraft/Betreuungskraft (d/w/m) für den Wohnverbund Potsdam Begleitete Elternschaft in Potsdam-Marquardt
AWO Betreuungsdienste gGmbH

 

"Wer denkt, Abenteuer seien gefährlich, der sollte es mal mit Routine versuchen: die ist tödlich.“

                                                                Paulo Coelho

Wir suchen Sie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Betreuungsfachkraft/ Betreuungskraft (d/w/m)

für unsere Einrichtung der Begleiteten Elternschaft in der Stadt Potsdam (Stadtteil Marquardt).

Als kleines und aufgeschlossenes Team von 5 Mitarbeiter*innen, begleiten wir Mütter und Väter mit geistigen Beeinträchtigungen und ihren Kindern. Insgesamt können bei uns in der Einrichtung 4 Familien leben. Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen das Wohl des Kindes und die emotionale stabile Bindung zwischen Kind und dessen Eltern. Wir begleiten die Familien dabei, die eigene Zukunft selbstbestimmt und selbstverantwortlich zu gestalten und eine gleichberechtigte Teilhabe zu (er)leben. Ziel ist es, dass die Eltern so viel Selbstständigkeit und Eigenverantwortung übernehmen, um für sich und ihre Kinder sorgen zu können. Den Familien soll dauerhaft eine gemeinsame Lebensperspektive ermöglicht werden.

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche, in einem zunächst auf 2 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis welches, bei beidseitigem Interesse, entfristet werden kann.

Das bieten wir Ihnen:

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team, das Nachhaltigkeit lebt
  • einen Job und das Arbeiten in einem Team, das Vielfalt schätzt und fördert und eng mit der Schwerbehindertenvertretung und den Inklusionsbeauftragten zusammenarbeitet
  • den Wunsch und die Möglichkeit der Mitbestimmung und Gestaltung unserer Arbeitsprozesse
  • Mitbestimmung bei der Dienstplangestaltung, denn wir möchten Sie unterstützen, Ihren neuen Job den Beruf und Ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • eine umfangreiche/ individuelle Einarbeitung, denn wir wollen, dass Sie Ihre Fähigkeiten voll einbringen und gern zur Arbeit kommen
  • Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote, Supervision
  • 30 Tage Grundurlaub, tarifliche Vergütung und Jahressonderzahlung(en), vermögenswirksame Leistungen
  • pünktliche Gehaltszahlung ist für uns selbstverständlich
  • ein Dienstfahrrad, auch zur privaten  Nutzung oder einen monatlichen Arbeitgeberzuschuss zum VBB Firmenticket


Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten:

Sie wollen was bewegen und Verantwortung übernehmen? Sie haben im Idealfall (nicht zwingend erforderlich) einen abgeschlossene Ausbildung als: Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit? Oder Sie sind Berufseinsteiger / Quereinsteiger?

Sie sehen in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen die Chance auf Veränderungen und Entwicklung für jede*n Einzelne*n und für die Gesellschaft und Sie sehen lieber Potentiale statt Defizite? Sie haben Lust, eigene Ideen zu entwickeln und diese umzusetzen?

Sie verfügen über soziale Kompetenz im Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen? Sie probieren gern Neues, sind engagiert und zuverlässig? Sie haben Einfühlungsvermögen und sind sensibel für die Belange und Bedürfnisse der Familien mit unterschiedlichen Biografien?

Sie haben keine Angst vor Computern und haben zudem einen Führerschein der Klasse B?   

Sie sind dazu bereit in Schicht- und Wochenenddiensten zu arbeiten?

Sie sehen sich perspektivisch als Mitarbeiter*in in unserem Team?

Dann sind Sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2022

(vorzugweise digital) an:

bewerbung-bd@awo-potsdam.de

oder per Post an :

AWO Betreuungsdienste gGmbH

Rosa- Luxemburg-Straße 42b

16909 Wittstock/ Dosse

Ihre Fragen beantwortet gern Annika Gantikow unter Tel. +49 33235-29904

 

Der Job passt nicht zu Ihnen, doch sie  finden das Angebot trotzdem toll? Dann empfehlen Sie  uns gerne weiter.

 

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
31.05.2024
Betreuungsfachkraft/Betreuungskraft (d/w/m) für den Wohnverbund Potsdam Begleitete Elternschaft in Potsdam-Marquardt
(40 Wochenstunden)
Eschenweg 19,
14476 Potsdam OT Marquardt

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Betreuungsdienste GmbH
Rosa-Luxemburg-Straße 42b
16909 Wittstock/ Dosse
orjreohat-oq@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Annika Gantikow
TEL +33235 29904

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.