Sachbearbeiter*in Controlling in Potsdam
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

„Eine Organisation, egal wie groß, ist nur so gut wie die Menschen, die darin leben und arbeiten.“
Dee Hock

Wir bei der AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH setzen uns für das selbstbestimmte Leben im Alter ein. Mit unterschiedlichen Angeboten im Bereich der vollstationären Pflege, der ambulanten Betreuung, des Servicewohnens sowie der Betreuung von Tagesgästen bieten wir Senior*innen an verschiedenen Standorten in Brandenburg die Möglichkeit, sich wohl und zu Hause zu fühlen. Mit Herz und Engagement arbeiten begeisternde Mutmacher*innen täglich in unseren Einrichtungen, um den Bewohnern, Gästen und Klienten Sicherheit sowie Geborgenheit zu geben. In unserer zentralen Geschäftsstelle suchen wir für den Bereich Budget/Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Potsdam eine*n

Sachbearbeiter*in Controlling (d/w/m)

Als Zahlengenie sind Sie für die Durchführung des monatlichen und jährlichen Berichtswesens verantwortlich. Sie sind der Knoten, an dem alle Informationen aus den unterschiedlichen Bereichen wie Personalverwaltung, Finanzbuchhaltung und Budgetplanung zusammenlaufen. Abweichungsanalysen und Soll-/Ist Vergleiche gehören zu Ihren kontinuierlichen Aufgaben. Sie haben die Chance ein neues Kennzahlensystem zu entwickeln und eine interne Reportingstruktur aufzubauen. Im regelmäßigen Austausch mit der Geschäftsführerin und den Einrichtungsleiter*innen hauchen Sie den Zahlen Leben ein und erstellen damit Entscheidungsvorlagen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitsplatzmodelle - wir möchten Sie unterstützen, Ihren Traumjob und Ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • ein faires und tariflich festgelegtes Gehalt plus Sonderzahlungen sowie vermögenswirksame Leistungen
  • 29 Tage Grundurlaub
  • eine umfangreiche und individuelle Einarbeitung, denn wir wollen Bessermacher*innen statt Besserwisser*innen
  • die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln bei einem Arbeitgeber, der sich über Ihre Gestaltungsideen freut und alles andere als 0815 ist
  • das Arbeiten in einem Team, welches Vielfalt schätzt, fördert und eng mit den Inklusionsbeauftragten zusammenarbeitet
  • einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket – so können wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen
  • eine gute Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr
  • klimatisierte Arbeitsplätze, sodass Sie sich zu jeder Jahreszeit wohl fühlen können
  • Unterstützung bei der Suche eines Kitaplatzes für Ihren Nachwuchs oder auch eines Betreuungsplatzes für Ihre Angehörigen

Das bringen Sie mit:

Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium abgeschlossen und sich vertiefend mit den Themen Finanzen und Controlling auseinandergesetzt? Alternativ sind Sie eine Fachkraft (d/w/m) für Controlling und blicken idealerweise bereits auf einige praktische Jahre im Berufsleben zurück?

Den Schwierigkeitsgrad „Einfach“ bei einem Sudoku überblättern Sie meist mit einem Lächeln und widmen sich lieber gleich dem „Experten“?

Die gängigen MS-Office Programme bedienen Sie mit Leichtigkeit und vielleicht haben Sie bereits Kenntnisse im Umgang mit den branchenspezifischen Abrechnungstools von CGM und Datev?

Sie besitzen die Fähigkeit Zahlen so aufzubereiten und mit Leben zu füllen, dass Sie für andere nachvollziehbar werden und Entscheidungen ermöglichen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) an:

orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH
Neuendorfer Straße 39a
14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Kristin Greune unter Tel. +49 331 73041817.

 

 

Diese Stelle passt vielleicht nicht zu Ihnen? Dann helfen Sie uns gerne den/die richtige*n Mutmacher*in zu finden, in dem Sie die Anzeige posten, liken oder an Freunde und Bekannte weiterleiten.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
Sachbearbeiter*in Controlling in Potsdam
(40 Wochenstunden)
Neuendorfer Str. 39a,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH
Neuendorfer Str. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Kristin Greune
TEL +49 331 73041817

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mutmacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.