Dauernachtwache (d/w/m) im AWO Seniorenzentrum in Friesack
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

„Im Herzen der Mark Brandenburg liegt das Havelland,
und im Herzen des Havellandes liegt das Ländchen Friesack,
ein Kern im Kern.“
(Theodor Fontane)

In unserem Seniorenzentrum „Havelland“ im kleinen Städtchen Friesack pflegen und betreuen wir unsere 54 Bewohner*innen individuell, ganzheitlich und aktivierend. Menschen dabei zu unterstützen ihr Leben möglichst lange selbstbestimmt und selbstständig zu führen, ist Ziel unserer täglichen Arbeit. Dabei stehen wir den Bewohner*innen und ihren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite. Auch politisch setzt sich die Arbeiterwohlfahrt auf allen Ebenen unserer Gesellschaft gegen Altersarmut ein und fordert die Verbesserung der Pflegerahmenbedingungen. Wollen Sie uns gerne dabei unterstützen? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Friesack eine

Dauernachtwache (d/w/m)

Als Multitalent in der Pflege übernehmen Sie die pflegerische Fachaufsicht in der Nacht. Die Durchführung der Grundpflege gehört so selbstverständlich zu Ihren Aufgaben, wie die Unterstützung unserer Bewohner*innen, ihre Zeit bei uns so selbstständig wie möglich zu verbringen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und die Berücksichtigung von Wünschen bei der Dienstplangestaltung - wir möchten Sie unterstützen Ihren Traumjob und Ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • ein faires und tariflich festgelegtes Gehalt plus Sonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen- pünktliche Gehaltszahlung ist für uns selbstverständlich
  • 29 Tage Grundurlaub sowie bis zu 4 Tage Zusatzurlaub
  • eine umfangreiche und individuelle Einarbeitung, denn wir wollen Bessermacher*innen statt Besserwisser*innen
  • die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln bei einem Arbeitgeber der sich über Ihre Gestaltungsideen freut und alles andere als 0815 ist
  • das Arbeiten in einem Team, welches Vielfalt schätzt, fördert und eng mit den Inklusionsbeauftragten zusammenarbeitet
  • kulinarische Angebote gibt es bei uns auch für Mitarbeiter*innen
  • einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket – so können wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen
  • Sollte der Anfahrtsweg ein Problem sein, haben wir eine Lösung. Wir bieten einen Shuttleservice an, der Sie vom Bahnhof oder möglicherweise sogar von zu Hause abholt und auch wieder zurückbringt
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihre Familienmitglieder

 

Das bringen Sie mit:

Ob als Berufseinsteiger*in oder Vollprofi, dank Ihrer Ausbildung im Bereich der Alten- bzw. Krankenpflege stehen Sie den Bewohner*innen fachlich und kompetent zur Seite. Couragiert betreuen und begleiten Sie - mit Herz und Engagement.

Sie sind eine echte Nachteule und lieben es, nachts tätig zu sein? Sie sind in den nächtlichen Stunden besonders motiviert und pflegen andere, wie Sie selbst einmal gepflegt werden wollen? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch als Kurzbewerbung (vorzugsweise digital) an:

 

orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH
Neuendorfer Straße 39a
14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Astrid Gliewe unter Tel. +49 33235 2950.

 

Diese Stelle passt vielleicht nicht zu Ihnen? Dann helfen Sie uns gerne den/die richtige*n Mutmacher*in zu finden, in dem Sie die Anzeige posten, liken oder an Freunde und Bekannte weiterleiten.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
Dauernachtwache (d/w/m) im AWO Seniorenzentrum in Friesack
(40 Wochenstunden)
Passage 1,
14662 Friesack

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Seniorenzentrum "Havelland"
Passage 1
14662 Friesack
orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Frau Gliewe
TEL +49 33235 2950

Tour zur Bundestagswahl

Der AWO Bezirksverband Potsdam startet ab 10. September seine AWO MACHT Politik - Tour zur Bundestagswahl am 26. September 2021.

Mehr Informationen

Bild Tour zur Bundestagswahl
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.