eine*n Schulleiter*in (d/w/m) in Potsdam Golm
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

 

„Du bist nie zu alt, um Dir ein neues Ziel zu setzen oder einen neuen Traum zu träumen.“ - C.S.Lewis

Die AWO Grundschule „Marie Juchacz“ in Potsdam Golm hat ihren Arbeitsschwerpunkt im Bereich der Theaterpädagogik. Mit diesem Ansatz werden sowohl Lerninhalte lebendig gestaltet und miteinander verknüpft, als auch soziales Lernen unterstützt. Lernen mit allen Sinnen und die persönliche Entfaltung liegen uns am Herzen. Die Kinder werden von Lehrer*innen und pädagogischen Kräften durch den Unterricht begleitet. Bis zur 5. Klasse gibt es an der Grundschule Marie Juchacz keine Zensuren. Durch den direkt angeschlossenen Hort Am Herzberg“, der sich auf dem gleichen Gelände befindet, ist eine Ganztagsbetreuung möglich.

Die reformpädagogische Grundschule, die 2015 eröffnet wurde, bietet den Kindern beste Rahmenbedingungen zum Lernen. Beim Bau des Gebäudes wurden die Bedürfnisse der Kinder in den Fokus gestellt. So befinden sich hier nicht nur Räume, in denen die Kinder ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten entdecken können, sondern auch ausreichend Räume in denen die Kinder sich ausruhen können.

Wir suchen für unsere Grundschule „Marie Juchacz“ im wunderschönen Potsdamer Stadtteil Golm zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Schulleiter*in (d/w/m) in Vollzeit

Sie stellen sich gern der Verantwortung und planen und leiten den Schulbetrieb. Sie forcieren die Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption gemeinsam mit dem Team. Sie vertreten die Schule nach außen und die Zusammenarbeit mit den Eltern liegt Ihnen am Herzen.

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeitmodelle
  • 30 Tage Grundurlaub, tarifliche Vergütung, Sonderzahlungen und überzeugende Arbeitsbedingungen mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • flache Hierarchien, Kollegialität und Solidarität
  • die Möglichkeit und der Wunsch zur regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • wir mögen Nachhaltigkeit und fördern daher finanziell die Nutzung eines VBB Firmentickets
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
  • die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln bei einem Arbeitgeber der sich über ihre Gestaltungsideen freut und alles andere als 0815 ist

Das bringen Sie mit:

Sie haben eine Lehrbefähigung für den Grundschulbereich im Land Brandenburg? Super!

Sie sind in der Lage Leitungsverantwortung zu übernehmen? Passt!

Ihre Arbeitsweise beschreiben Sie als strukturiert und sie haben Spaß an koordinativen Aufgaben? Bestens!

Sie arbeiten inklusiv und begegnen Kinder und deren Eltern stets auf Augenhöhe? Prima!

 

Was hält Sie jetzt noch von einer Bewerbung ab?

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Ihre schnellstmögliche Bewerbung (vorzugsweise digital) richten Sie bitte an:

bewerbung-bv@awo-potsdam.de

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Neuendorfer Straße 39 a

14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Angela Schweers unter +49 331 73041783.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
eine*n Schulleiter*in (d/w/m) in Potsdam Golm
(40 Wochenstunden)
In der Feldmark 28,
14476 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Neuendorfer Str. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-oi@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Angela Schweers
TEL +49 331 73041783

Tour zur Bundestagswahl

Der AWO Bezirksverband Potsdam startet ab 10. September seine AWO MACHT Politik - Tour zur Bundestagswahl am 26. September 2021.

Mehr Informationen

Bild Tour zur Bundestagswahl
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.