eine*n kaufmännisch*en Mitarbeiter*in (d/w/m)
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

 

„Eine Organisation, egal wie groß, ist nur so gut wie die Menschen, die darin leben und arbeiten“ – Dee Hock

Wir, die AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH, setzen uns für bessere Rahmenbedingungen in der Kinder- und Jugendhilfe ein. Mit mehr als 700 Mitarbeiter*innen sind wir ein großer Arbeitgeber in diesem Bereich im Land Brandenburg. Mit Herz und Engagement werden in unseren Einrichtungen an verschiedenen Standorten mehr als 3.600 Kinder und Jugendliche betreut.

Für unsere zentrale Geschäftsstelle in Potsdam suchen wir für den Bereich Controlling/ Finanzbuchhaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n kaufmännisch*en Mitarbeiter*in (d/w/m)

Vollzeit und Teilzeit möglich

Als Zahlengenie sind Sie für die Erstellung von Haushaltsplänen und betriebswirtschaftlichen Auswertungen verantwortlich. Sie steuern und überwachen die betriebswirtschaftlichen Abläufe und sind dabei kompetenter Ansprechpartner für alle Einrichtungen der AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH. Sie analysieren Finanzverläufe und bereiten Entscheidungsgrundlagen vor. Sie untersetzen laufende Finanzierungsverfahren mit Daten und bereiten Kostensatzverhandlungen vor.

Ihre Fähigkeiten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling/Rechnungswesen
  • Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen und Controlling
  • Kenntnisse in der Kostenrechnung, der Budgetierung und im Berichtswesen sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit moderner Kommunikationstechnik und aktuellen PC-Programmen (Datev, Excel, Word)
  • Analytisches Denken sowie selbstständige, lösungsorientierte und termintreue Arbeitsweise
  • Teamplayer und Bereitschaft Neues zu lernen

Das bieten wir Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeitmodelle, denn wir möchten Sie unterstützen, Ihren neuen Traumjob und Ihr Privatleben unter einen Hut zu bringen
  • tarifliche Vergütung und Jahressonderzahlung gemäß TVöD
  • 30 Tage Grundurlaub
  • eine umfangreiche/ individuelle Einarbeitung, denn wir wollen Bessermacher*innen statt Besserwisser*innen
  • flache Hierarchien, Kollegialität und Solidarität
  • Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote
  • einen monatlichen Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Firmenticket
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Familienmitglieder

Sie finden, das klingt gut? Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung – gern digital:

bewerbung-kjh@awo-potsdam.de

AWO Kinder und Jugendhilfe gGmbH
Neuendorfer Str. 39 a
14480 Potsdam

Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie gern Frau Jeanette Nissen unter Tel. 0331 73041 935.

 

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
eine*n kaufmännisch*en Mitarbeiter*in (d/w/m)
(40 Wochenstunden)
Neuendorfer Straße 39a,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH
Neuendorfer Str. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-xwu@cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Jeanette Nissen
TEL +49 331 73041935

Tour zur Bundestagswahl

Der AWO Bezirksverband Potsdam startet ab 10. September seine AWO MACHT Politik - Tour zur Bundestagswahl am 26. September 2021.

Mehr Informationen

Bild Tour zur Bundestagswahl
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.