Erzieher*in und/ oder Heilpädagog*in (d/w/m) in der Kita "Kinderhafen"
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

„Kinder bereichern unsere Welt“ - unbekannt

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH ist ein Tochterunternehmen des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. und mit mehr als 700 Mitarbeiter*innen eine große Arbeitgeberin in der Kinder- und Jugendhilfe. Sie sind gern Bildungsbegleiter*in, Spielpartner*in, Seelentröster*in und Familienunterstützer*in? Dann sind wir gespannt auf Sie.

Wir suchen für unsere Kita „Kinderhafen“ im turbulenten Potsdamer Wohngebiet „Schlaatz“

eine*n Erzieher*in und/ oder Heilpädagog*in (d/w/m)

Teilzeit und auch Vollzeit möglich

In unserer Einrichtung wird Inklusion gelebt. Jedes Kind ist besonders und alle Kinder haben die gleichen Rechte. Wir betreuen Kinder mit unterschiedlichen Wurzeln und Beeinträchtigungen. Mit ihren Traditionen, Sprachen und vielfältigen Familienformen bereichern sie unseren Alltag. Durchschnittlich werden 178 Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt von 29 Kolleg*innen betreut. Wir agieren nach dem Motto „voneinander und miteinander lernen“ und entwickeln unsere Arbeit immer weiter. Mit Hilfe der Bildungs- und Lerngeschichten dokumentieren wir die Entwicklung der Kinder und gestalten unseren pädagogischen Alltag. Verschiedene Projekte, wie z.B. „Minifilmclub“ unterstützen uns dabei. Dabei nehmen wir jedes Kind so wie es ist. Egal ob mit Behinderung oder ohne, wir schaffen gemeinsam eine tolle Zeit.

Wir bieten Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeitmodelle
  • mind. 30 Tage Urlaub, tarifliche Vergütung (analog TVöD SuE), Sonderzahlungen
  • flache Hierarchien, Kollegialität und Solidarität
  • die Möglichkeit und der Wunsch zur regelmäßigen Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Partizipation an unseren betrieblichen Gesundheitsangeboten
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • wir mögen Nachhaltigkeit und fördern daher finanziell die Nutzung eines VBB-Firmentickets
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
  • die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln bei einer Arbeitgeberin, die sich über ihre Gestaltungsideen freut und alles andere als 0815 ist

Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

Sie sind nicht einfach nur auf der Suche nach irgendeinem Job. Die Werte der Arbeiterwohlfahrt sind auch Ihre Werte. Gut!

Je bunter, desto besser! Sie sehen keine Probleme, sondern Herausforderungen. Sie suchen keinen Schreibtischjob, sondern lieben Kinder und die Abwechslung. Alleine zu arbeiten, ist nicht ihr Ding. Erst im Team sind sie stark. Hervorragend!

Wenn Sie jetzt noch einen Abschluss als staatlich anerkannte Erzieher*in oder eine vergleichbare Qualifikation haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (gern auch per E-Mail):

bewerbung-kjh@awo-potsdam.de

AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

Neuendorfer Straße 39 a

14480 Potsdam

Ihre Fragen beantwortet gern Kerstin Stulgies unter Tel. +49 331 872580.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
Erzieher*in und/ oder Heilpädagog*in (d/w/m) in der Kita "Kinderhafen"
(40 Wochenstunden)
Falkenhorst 19/21,
14478 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH
Neuendorfer Straße 39 A
14480 Potsdam
orjreohat-xwu@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Kerstin Stulgies
TEL +49 331 872580

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.