eine*n Sozialarbeiter*in
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Wir suchen mutige Mutmacher*innen für den AWO Bezirksverband Potsdam e.V.!  

Mit seinen 2.200 Mitarbeiter*innen und 3.000 Mitgliedern ist der AWO BV Potsdam e.V. nicht nur ein großer Arbeitgeber, sondern auch ein großer Mitgliederverband in Brandenburg, dessen übergreifendes Ziel ein solidarisches Miteinander und eine sozial gerechte Gesellschaft ist.

Vom Bundesverband bis zu den Ortsvereinen nimmt die Arbeiterwohlfahrt auf allen politischen Ebenen unserer Gesellschaft Einfluss auf ihre soziale Gestaltung. Ob Kinder oder Erwachsene, Senior*innen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose oder einfach Menschen, die Unterstützung benötigen – Ziel der AWO ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Wir suchen nicht nur Mitarbeiter*innen, sondern Menschen mit Herz und Mut, die uns bei unserer Arbeit und der Verwirklichung unserer Ziele unterstützen möchten.

Das Mehrgenerationenhaus „Alte Korbmacherei“ in Brück ist ein Haus für alle Generationen. Als Ort der Begegnung, der Kommunikation und des bürgerschaftlichen Engagements bietet es ein Dach für viele Gruppen und Ideen. Hier können sich Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen treffen, voneinander lernen, Spaß haben, entspannen, Unterstützung geben und erfahren. Unser Haus ist geprägt von Toleranz, Respekt und sozialer Verantwortung. Das Gelände und die Räumlichkeiten der ehemaligen Korbmacherei wurden 2011 unter Mithilfe Brücker Bürger*innen renoviert, um einen Treffpunkt und einen Veranstaltungsort für Menschen aller Generationen, Vereine und Gemeinschaften zu schaffen.

Seit 2016 zählt die „alte Korbmacherei“ mit zu den über 500 Mehrgenerationenhäusern, welche als Orte der Begegnung im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhäuser“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert werden.

Für das Mehrgenerationenhaus „alte Korbmacherei“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in mit einer Wochenarbeitszeit von 20 Stunden

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Etablierung von niedrigschwelligen, verlässlichen Freizeitangeboten unter pädagogischer Begleitung
  • Entwicklung von Angeboten im Sozialraum der Teilnehmer*innen zur Stärkung der Verbindung zum Heimatort
  • Stärkung von Kindern und Jugendlichen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Stabilisierung ihre sozialen Verhaltens
  • Erkundung des Sozialraums mit allen Beteiligten
  • Netzwerkarbeit, Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den Kooperationspartner*innen
  • Verantwortung für die Führung der Handkasse
  • Unterstützung des Teams bei der Erstellung von Statistiken und Berichten
  • Unterstützung des Teams bei der Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit / Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben einen pädagogischen Abschluss oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Sie haben Lust Ideen in Projekte umzusetzen
  • Sie sind offen im Umgang mit Menschen, haben Humor und sind kreativ
  • Sie haben nach Möglichkeit Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie haben nach Möglichkeit einen Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Überzeugende Arbeitsbedingungen und Freude an mitgebrachten Gestaltungsideen
  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • tarifliche Vergütung, Sonderzahlungen und einen Grundurlaub von 30 Tagen
  • ggf. das Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • ggf. Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
31.03.2020
eine*n Sozialarbeiter*in
(20 Wochenstunden)
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 4 D,
14822 Brück

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
Neuendorfer Straße 39 A Neuendorfer Straße 39 A
14480 Potsdam
orjreohat-oi@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Antje Warwas
TEL +49 33844 447

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mumacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.