Bürofachkraft (d/w/m) in Teilzeit für unsere Sozialstationen Michendorf und Kleinmachnow
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH

„Ich habe niemals an Erfolg geglaubt. Ich habe dafür gearbeitet.“
Estée Lauder

Bei der AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH setzen wir uns für das selbstbestimmte Leben im Alter ein. Mit unterschiedlichen Angeboten im Bereich der vollstationären Pflege, der ambulanten Betreuung, des Servicewohnens sowie der Betreuung von Tagesgästen bieten wir Senior*innen, an verschiedenen Standorten in Brandenburg, die Möglichkeit, sich wohl und zu Hause zu fühlen. Mit Herz und Engagement arbeiten begeisternde Mutmacher*innen täglich in unseren Einrichtungen, um den Bewohnern, Gästen und Klienten Sicherheit sowie Geborgenheit zu geben. Für unsere Sozialstationen Michendorf und Kleinmachnow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Bürokauffrau/-mann (d/w/m)
Teilzeit/20 Stunden

Sie unterstützen kompetent unsere Pflegedienstleitungen in Michendorf und Kleinmachnow und die Kolleg*innen bei allen anfallenden administrativen Tätigkeiten der Büroorganisation und vorbereitenden Buchhaltung, Sie führen die allgemeine Korrespondenz und sorgen mit Gewissenhaft für eine stets aktuelle Bearbeitung der Ablage und der Postbearbeitung. Zudem behalten Sie mit Ihrem organisatorischen Talent alle Termine im Blick und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf. So können Sie auch vom Schreibtisch aus, etwas für pflegebedürftige Menschen tun!

Wir bieten Ihnen:

  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Familienmitglieder
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit tarifgebundener Vergütung
  • Sonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen
  • eine umfangreiche und individuelle Einarbeitung, denn wir wollen Bessermacher*innen statt Besserwisser*innen
  • die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln bei einem Arbeitgeber, der sich über Ihre Gestaltungsideen freut und alles andere als 0815 ist
  • das Arbeiten in einem Team, welches Vielfalt schätzt, fördert und eng mit den Inklusionsbeauftragten zusammenarbeitet
  • einen Zuschuss zum VBB-Firmenticket – so können wir Sie nachhaltig auf Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen

Das bringen Sie mit:

Als motivierte Bürofachkraft bringen Sie eine abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung und eine ausgeprägte IT Affinität mit. Sie finden sich schnell in neuen Programmen zurecht und wissen wie Sie sich Technik zu Nutze machen können. Ihre freundliche Ausstrahlung und Ihr organisatorisches Talent runden Ihr Profil glänzend ab. Da Ihr Arbeitsort Michendorf als auch Kleinmachnow ist, wäre ein Führerschein und die entsprechende Mobilität sinnvoll.

Wenn Sie sich nun noch mit den Zielen und Grundsätzen der AWO identifizieren können, dann freuen wir uns sehr auf Ihre digitale Bewerbung.

Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Daniela Sandvoss unter Tel. +49 331 73041816.

 

 

Diese Stelle passt vielleicht nicht zu Ihnen? Dann helfen Sie uns gerne den/die richtige*n Mutmacher*in zu finden, in dem Sie die Anzeige posten, liken oder an Freunde und Bekannte weiterleiten.

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
01.06.2022
unbefristet (mit Probezeit)
Bürofachkraft (d/w/m) in Teilzeit für unsere Sozialstationen Michendorf und Kleinmachnow
(20 Wochenstunden)
Neuendorfer Str. 39a,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Seniorenzentren Brandenburg gGmbH
Neuendorfer Str. 39a
14480 Potsdam
orjreohat-fm@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Daniela Sandvoss
TEL +49 331 73041816

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.