eine*n Familienhelfer*in für die Flexiblen ambulanten Hilfen
AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH

Wir suchen mutige Mutmacher*innen für den AWO Bezirksverband Potsdam e.V.!

Mit seinen 2.200 Mitarbeiter*innen und 3.000 Mitgliedern ist der AWO BV Potsdam e.V. nicht nur ein großer Arbeitgeber, sondern auch ein großer Mitgliederverband in Brandenburg, dessen übergreifendes Ziel ein solidarisches Miteinander und eine sozial gerechte Gesellschaft ist.

Vom Bundesverband bis zu den Ortsvereinen nimmt die Arbeiterwohlfahrt auf allen politischen Ebenen unserer Gesellschaft Einfluss auf ihre soziale Gestaltung. Ob Kinder oder Erwachsene, Senior*innen, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Wohnungslose oder einfach Menschen, die Unterstützung benötigen – Ziel der AWO ist es, diesen und allen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Wir suchen nicht nur Mitarbeiter*innen, sondern Menschen mit Herz und Mut, die uns bei unserer Arbeit und der Verwirklichung unserer Ziele unterstützen möchten.

Die AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH ist mit mehr als 670 Mitarbeiter*innen in 26 Kindertagesstätten und weiteren Einrichtungen in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, einer Frühförder- und Beratungsstelle, Flexible Hilfen, einer Tagesgruppe, einem Eltern-Kind-Zentrum und drei pädagogisch begleiteten Eltern-Kind-Gruppen  ein großer Arbeitgeber in der Kinder- und Jugendhilfe.

Für die Flexiblen ambulanten Hilfen nach den §§ 27 ff. des SGB VIII suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Familienhelfer*in für die sozialpädagogische Familienhilfe in Teilzeit oder Vollzeit

 

Ihre Aufgaben

  • Aufsuchen der Familien/Jugendlichen in deren Wohnung oder im sozialen Umfeld
  • Führen von Beratungsprozessen, z.B. zur Feststellung von Bedarfen oder zur Klärung von Familiensituationen
  • längerfristige Unterstützung der Familien/Jugendlichen beim Aufbau von hilfreichen Strukturen zur selbständigen und gesunden Lebensführung
  • Umsetzung des AWO Qualitätsmanagements

Sie bringen mit / Ihre Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in
    mit einer systemischen oder ähnlichen Zusatzqualifikation
  • Sie sind teamfähig und haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und setzen sich gerne mit vielfältigen Entwicklungsbesonderheiten auseinander
  • Sie mögen selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Sie haben Einfühlungsvermögen und sind sensibel für die Belange und Bedürfnisse von Kindern und ihren Angehörigen mit unterschiedlichsten Biografien

Wir bieten Ihnen

  • einen Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber mit der Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Regelmäßige Teilnahme internen und externen Fortbildungen
  • Unterstützung durch unser zentrales Qualitätsmanagement
  • Vergütung nach TVöD SuE und Jahressonderzahlung
  • Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • ggf. Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz für Ihre Kinder oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Angehörigen
AWO Bezirksverband Potsdam e.V.
ab sofort
unbefristet (mit Probezeit)
eine*n Familienhelfer*in für die Flexiblen ambulanten Hilfen
(40 Wochenstunden)
Neuendorfer Straße 39 A,
14480 Potsdam

Kontaktinformationen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne auch per E-Mail) an:
AWO Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
Neuendorfer Straße 39 A
14480 Potsdam
orjreohat-xwu@njb-cbgfqnz.qr
Ihre Fragen beantwortet Matthias Lack
TEL +49 331 73041 961

Mutige*r Mutmacher*in werden!

  • Mutig – weil Menschen für uns im Mittelpunkt stehen
  • Sozial – weil wir nicht nur ein sozialer Träger, sondern auch ein sozialer Arbeitgeber sind
  • Vielfältig – weil die Arbeit mit Menschen jeden Tag anders ist

Informieren Sie sich über unsere Möglichkeiten, ein*e mutige*r Mumacher*in zu werden!

jetzt informieren

Bild Mutige*r Mutmacher*in werden!
© 1990 - 2020 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.