VERANSTALTUNG WIRD ABGESAGT: Forum Ehrenamt: Konstantin Wecker

26.03.2020, 19:00 Uhr
Treffpunkt Freizeit - Großer Saal

VERANSTALTUNG WIRD ABGESAGT: Forum Ehrenamt: Konstantin Wecker

Ein Foto von Konstantin Wecker
Treffpunkt Freizeit - Großer Saal
Am Neuen Garten 64
14469 Potsdam
|

Aufgrund der aktuellen Situation und der Aufforderungen der Weltgesundheitsorganisation, Maßnahmen zum Eindämmen des Corona-Virus zu treffen, sagen wir diese Veranstaltung ab.

Gekaufte Karten verlieren ihre Gültigkeit.

Wir erstatten Ihnen den gezahlten Betrag. Bitte schreiben Sie uns per E-Mail Ihren Namen, die Anzahl der gekauften Karten und Ihre Kontoverbindung ehrenamtsagentur@awo-potsdam.de. Im Interesse Ihrer Gesundheit bitten wir um Verständnis.

Konstantin Wecker liest aus seinem Buch „Auf der Suche nach dem Wunderbaren“

Poesie und Widerstand – auf den ersten Blick passen diese Worte nicht zusammen. Poesie gilt gemeinhin als etwas die Seele Aufbauendes, Tröstendes, ausschließlich der Schönheit Verpflichtetes. Widerstand hingegen wird gern im ausschließlich Politischen verortet, oftmals respektvoll wie bei den Widerständlern der Nazizeit, meist aber doch eher skeptisch beäugt, wenn es darum geht, das bestehende System zu verteidigen. Dabei ist Widerstehen eine unerlässliche, immer wieder neu aufzufrischende Lebenshaltung, um sich nicht einfach allem zu beugen, was einem als selbstverständlich aufgetischt wird.

Konstantin Wecker

Eintritt: 12 Euro.

Karten erhältlich über AWO Bezirksverband Potsdam e.V..
Di, Mi, Do von 10:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: +49 331 73041770

Einlass ab 18:00 Uhr

Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Lerne unsere mutigen Mutmacher*innen und ihre Motivation kennen,
komm mit uns auf die Reise. Menschen so vielfältig wie unser Verband.


Einblicke in unsere Arbeit findest du hier!

Einblicke in unsere Arbeit

Bild Mutige Mutmacher*innen  gesucht!
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.