MUT-TOUR macht Halt in Bad Belzig. Für einen offenen Umgang mit Depressionen!

09.07.2022, 12:00–14:00 Uhr
Kontakt- und Begegnungsstätte Lichthof

MUT-TOUR macht Halt in Bad Belzig. Für einen offenen Umgang mit Depressionen!

Viele Menschen mit Fahrrädern halten Transparent hoch
Foto: Johannes Ruppel
mutig 
Kontakt- und Begegnungsstätte Lichthof
Magdeburger Str. 12
14806 Bad Belzig
|

Das MUT-TOUR Tandemteam legt am Samstag den 9. 7. 2022, zwischen 12:00 und 14:00 Uhr einen Stopp in Bad Belzig ein.
In Kooperation mit der AWO - Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KIS) Potsdam Mittelmark wird es einen interessanten Austausch bei Kaffee und Kuchen geben. Es sind alle Interessierten von psychischen Erkrankungen Betroffene und deren Angehörige herzlich willkommen, mit dem Tandemteam ins Gespräch zu kommen und natürlich auch die Angebote der Kontaktstelle kennen zu lernen. Es wird daneben auch einige Mitmachangebote geben, wie z.B. einen Escape Room der sich um das Thema Selbsthilfe dreht.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Die Presse ist ebenfalls herzlich eingeladen. Mehr Infos zur MUT - TOUR gibt es auf der Webseite zur Aktion: www.mut-tour.de

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.