Austausch über Strukturen im Ehrenamt

Polnische Delegation zu Besuch in der AWO Ehrenamtsagentur

Austausch über Strukturen im Ehrenamt

5 Personen vor einem Transporter der bunt mit mit AWO Bild bedruckt ist. 2 Männer, 3 Frauen. Die Sonne scheint.

Polnische Delegation zu Besuch in der AWO Ehrenamtsagentur

Seit mittlerweile 50 Jahren gibt es eine enge Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und der polnischen Stadt Opole. An diesem Montag war eine Delegation um Stadtpräsident Arkadiusz Wiśniewski zu Gast bei der Ehrenamtsagentur des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V.

Gemeinsam mit dem Leiter der Ehrenamtsagentur, Bernd Schulze und Kollegin Kristiane Förster ging es vor allem um den Austausch über die jeweiligen Strukturen im Ehrenamt, über Best Practice Beispiele und natürlich auch um ein erstes Kennenlernen. Zudem wurden konkrete Planungen besprochen wie beispielsweise ein Gegenbesuch der Potsdamer*innen zur Ehrenamtsmesse in Opole vom 23. bis 25.10.2023.

Anlass für den Besuch in Potsdam sind die Veranstaltungen zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft in Potsdam. Auf dem Programm stand neben dem gemeinsamen Besuch eines Konzerts der Musikschulen beider Städte am vergangenen Samstag auch die Teilnahme an der offiziellen Jubiläumsfeier am Sonntag im Kutschstall und der Auftakt der Europäischen Filmwoche mit einem polnischen Film im Thalia Programmkino Potsdam am gestrigen Montag.

© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.