Ein besonderer Nachmittag im Advent

Potsdamer Arbeiterwohlfahrt lud Familien ins Thalia-Kino ein

Ein besonderer Nachmittag im Advent

Potsdamer Arbeiterwohlfahrt lud Familien ins Thalia-Kino ein

Zum Auftakt der diesjährigen VON HERZEN Weihnachtsaktion hat sich der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. zusammen mit dem Thalia Programmkino Babelsberg etwas Besonderes ausgedacht.

Sie luden Kinder mit ihren Familien ins Adventskino ein: kostenfreier Eintritt, Popcorn, Getränkepack – 90 Minuten unbeschwerte Zeit. Über 500 kleine und große Besucher*innen konnten AWO-Chefin Angela Schweers und Thalia-Geschäftsführerin Daniela Zuklic heute Nachmittag begrüßen.

In Zeiten knapper Kassen werde zuerst an der Kultur und Freizeitangeboten gespart. „Mit unserem Projekt leisten wir einen kleinen Beitrag zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben - für die Familien war dies ein besonderer Tag im Advent“, so die AWO Vorstandsvorsitzende.

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Möglich wurde dieses Kulturerlebnis mit einer Förderung des Landesamtes für Soziales und Versorgung Brandenburg sowie einer Spende von Rewe Grube.

 

© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Jobportal
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.