Kitas müssen Kinderrechte schützen

AWO Bezirksverband Potsdam zeichnet Aufruf gegen Alltagsgewalt an Kindern mit

Kitas müssen Kinderrechte schützen

AWO Bezirksverband Potsdam zeichnet Aufruf gegen Alltagsgewalt an Kindern mit

Kitas müssen ein sicherer Ort für Kinder sein. Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Der AWO Bezirksverband hat den am heutigen Donnerstag veröffentlichten Aufruf eines Bündnisses aus Gewerkschaften, Verbänden und Organisationen wie Elternvertretungen, Kinderschutz und der Wissenschaft für einen wirksamen Schutz von Kindern in Betreuungseinrichtungen mitunterzeichnet und unterstützt die Forderungen für eine bessere Kitabetreuung.

Körperliche Bestrafung, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig, wie es auch im Bürgerlichen Gesetzbuch heißt. Laut der BiKA Studie (Beteiligung von Kindern im Kita-Alltag) kommt es aber in knapp der Hälfte der untersuchten Krippengruppen beim Mittagessen zu grenzüberschreitendem Körperkontakt. Dazu gehören neben Zwang auch Schimpfen, Anschreien oder grob am Arm packen. Das Bündnis fordert vor allem, dass der Betreuungsschlüssel in Kitas verbessert wird und mehr Betreuer*innen eingesetzt werden.

Das Personal benötige zudem mehr Zeit für Vor- und Nachbereitung, Reflexion und Weiterbildung. Fehlverhalten von Fachkräften müsse klarer definiert und Schutzrechte in der Aus- und Weiterbildung einen höheren Stellenwert erhalten. Dias Bündnis forderte auch die Einrichtung von unabhängigen Ombudsstellen, bei denen sich Kinder und Eltern beschweren könnten. Gemeinsam mit den Eltern und den Fachkräften fordern wir seit Jahren verlässliche Rahmenbedingungen für die Kita-Betreuung. Und seit Jahren fordern wir bundesweit einheitlich gesetzlich festgeschriebene Qualitätsstandards. Die Kita-Reform im Land Brandenburg ist überfällig und muss auch deshalb schnellstmöglich umgesetzt werden“, sagte Sabine Frenkler, Geschäftsführerin der AWO Kinder- und Jugendhilfe Potsdam gGmbH .

Zu dem Aufruf ist auch eine Petition gestartet worden. Sie ist zu finden unter https://www.openpetition.de/petition/online/kitas-muessen-die-rechte-der-kinder-schuetzen. Bitte weiterleiten und unterschreiben!

 

© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.