Schulranzen für das traditionelle Zuckertütenfest

Artikel vom 25.05.2022

Schulranzen für das traditionelle Zuckertütenfest

Große Freude in unserem Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ) in der Röhrenstraße. Am vergangenen Wochenende wurden uns 17 neue Schulranzen zum Vorzugspreis von der Firma Petermann für Bürobedarf & Schreibwaren für das anstehende Zuckertütenfest zur Einschulung übergeben. Vielen Dank dafür.

Geschätzte Lesezeit: Minuten

Selbst der Sonderwunsch eines Kindes wurde erfüllt, das unbedingt eine Schulmappe mit Motiven aus dem Film „Die Eiskönigin“ haben wollte. Einige der Schulranzen wurden auch schon an die neuen Besitzer*innen übergeben. In dieser Woche bastelten Kinder mit ihren Eltern im EKiZ Zuckertüten. Als besonderes Highlight konnten sich die Eltern einen neuen Schulranzen für die Kinder aussuchen.

Die vielen gebastelten Zuckertüten mit den Materialien aus dem AWO Büro KINDER(ar)MUT werden jetzt vom EKiZ-Team mit den bei uns eingegangenen privaten Schulmaterialspenden – etwa vom Lions Club Potsdam-Belvedere - und natürlich süßen Leckereien gefüllt. Am 10.6. findet dann das traditionelle Zuckertütenfest im EKiZ mit vielen Überraschungen statt, wo auch die Zuckertüten feierlich überreicht werden. Einen Hinweis auf die Überraschungen verraten wir schon jetzt: Magie ist im Spiel.

Die Ausstattung der Kinder mit dem nötigen Schulmaterial für den ersten Schultag ist für viele Eltern unerschwinglich. Daher rufen wir seit Jahren zu Spenden auf, damit die  „ABC-Schützen“ gleiche Chancen auf eine gute Bildung erhalten. In den vergangenen Wochen erhielten rund 500 Kinder über unser AWO Büro KINDER(ar)MUT eine Erstausstattung an Schulmaterial mit Stiften, Mappen, Blöcken, Zirkeln und mehr.

 
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.