+++ Sommerfest des AWO Ortsvereins Ketzin/Havel +++

Artikel vom 15.08.2023

+++ Sommerfest des AWO Ortsvereins Ketzin/Havel +++

Hier sehen sie viele Menschen an Holztischend sitzend, trinkend und sich unterhaltend

29 Grad, viel Sonne kaum Wolken und kein Regen. Auf den Punkt war das Wetter perfekt für ein Fest an einer der schönsten Promenaden entlang der Havel. Am vergangenen Wochenende feierte der AWO Ortsverein Ketzin mit viel Livemusik von Künstler*innen aus der Nachbarschaft sein Sommerfest auf der Havelpromenade. Zu Beginn des gut besuchten Festes begrüßte der Vorsitzende des Ortsvereins, Dirk Harder, alle Gäste und bedankte sich für die ehrenamtliche Unterstützung.

So halfen beispielweise die Bewohner*innen der AWO Wohngruppe in der Ketziner Plantagenstraße beim Aufbau und bei der Durchführung des Festes. Die Stromversorgung wurde von Anwohner*innen kostenlos zur Verfügung gestellt. Und es gab jede Menge selbstgebackenen Kuchen zum Kaffee. Es waren bestimmt 20 verschiedene Sorten, einer leckerer als der andere.

Für die Kinder gab es eine große Hüpfburg, in der sie stundenlang toben konnten, und für die Erwachsenen natürlich die Grillwurst am frühen Abend. Herzlichen Dank auch an die drei Musiker*innen DJ Schmucki (der anscheinend alles spielen kann), Franziska Stein alias Manou (mit toller Stimme und ansteckend guter Laune) sowie Steffen Werder (mit Schifferklavier und grenzenlosem Repertoire). Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Sommerfest auf der Ketziner Havelpromenade.

 
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.