Psychosoziale Betreuungsstelle

Beratungsstellen
AWO Betreuungsdienste gGmbH

Anschrift

AWO Betreuungsdienste gGmbH
Wohn- und Betreuungsverbund Havelland
Psychosoziale Betreuungsstelle Rathenow
Grünauer Fenn 18
14712 Rathenow

Kontakt

FAX +49 3385/498062-29

Öffnungszeiten

Psychosoziale Betreuungsstelle
Montag - Freitag
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Kontaktkaffee
Montag & Mittwoch
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Samstag: nach Bedarf und Anfrage

Kontaktperson

Dagmar Gohl
FAX +49 33850498062-29


Willkommen in der Einrichtung
Psychosoziale Betreuungsstelle

Das gesamte Betreuungsangebot basiert auf Hilfe zur Selbsthilfe. Dieses Angebot richtet sich an Ratsuchende (Frauen, Männer, Jugendliche, trans* Personen), bei denen eine psychosoziale Betreuung zur Eingliederung in das Erwerbsleben erforderlich ist.

Die Betreuungsstelle übernimmt Vermittlungsfunktion, knüpft Anbindungen zu anderen Netzwerken und zeigt Hilfsmöglichkeiten auf um das Selbsthilfepotential zu stärken.

Wir helfen z.B. beim Abbau von Vermittlungshemmnissen, durch unterstützen und begleiten( bei Bedarf)  bei Ämter- und Behördenangelegenheiten, bei der Suche nach individuell geeigneten Netzwerken, bei der Förderung von sozialen Kontakten und führen entlastende Einzelgespräche.

Dagmar Gohl

Leitung/Ansprechpartnerin
FAX +49 33850498062-29

Ramona Below

Betriebsleitung
FAX +49 33235 294218

aktuell keine Termine

Die  Psychosoziale Betreuungsstelle befindet sich in Rathenow, Grünauer Fenn 18. Sie ist mit der Buslinie 674- Süd, auch vom Bahnhof gut erreichbar. Die Haltestelle Gewerbegebiet ist fast vor der Haustür. Ungefähr 60 m Fußweg sind von dort einzuplanen bis zu unserer Einrichtung.

Es wird in Eigenregie mit teilweiser Unterstützung geführt und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Das Kontakt-Café ist offen für Jeden.

Das Angebot der Psychosozialen Betreuungsstelle wird durch den Landkreis Havelland finanziert.


Wir machen Kinder MUTIG ...
... und werden Erzieher*innen!

Ab sofort gesucht:
Mutige Auszubildende, die Erzieher*innen in Vollzeit- oder Teilzeit
sowie Heilerziehungspfleger*innen, die einen Brückenkurs absolvieren möchten!

Mehr Informationen

Bild Wir machen Kinder MUTIG ...<br>... und werden Erzieher*innen!
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.