AWO gegen Rassismus: Unterschiede erkennen, akzeptieren und feiern

21.03.2023, 18:00–19:30 Uhr
Online-Workshop - per Zoom

AWO gegen Rassismus: Unterschiede erkennen, akzeptieren und feiern

Fotoquelle: Privat (Webseite)
Online-Workshop - per Zoom

Vom 20. März bis 2. April 2023 starten die Internationalen Wochen gegen Rassismus. Sie stehen in diesem Jahr unter dem Motto "Misch dich ein", ein Aufruf, dem die AWO sehr gerne folgt.

Mit dem Internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März als Höhepunkt für viele Veranstaltungen, sind alle AWO-Gliederungen dazu aufgerufen, mit kreativen Aktionen ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen und sich zu beteiligen. Es geht darum, Solidarität zu bekunden mit von Rassismus betroffenen Menschen und Gesicht zu zeigen für eine offene und vielfältige Gesellschaft. Dazu appellieren wir an unsere AWO Werte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Eine Veranstaltung des AWO Bezirksverband Potsdam und des AWO Ortsverein "mutig & online" zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus.

„Es sind nicht unsere Unterschiede, die uns trennen. Es ist unsere Unfähigkeit, diese Unterschiede anzuerkennen, zu akzeptieren und zu feiern.“ — Audre Lorde

Am Beispiel der US-amerikanischen Schriftstellerin und Aktivistin Lorde wird die Referent*in SchwarzRund in der Online-Veranstaltung am Dienstag, 21. März 2023 um 18.00 Uhr diese Unterschiede erkennbar machen. Das schärft das Gefühl für die eigene Blickrichtung und erweitert das Sehfeld.

Wir finden gemeinsam heraus, was wir im Alltag übersehen. Durch kritisches Reflektieren unserer eigenen Perspektive, können wir am Ende besser auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen, mit denen wir arbeiten, eingehen.

SchwarzRund selbst ist als Schwarze Deutsche Dominikaner*in geboren worden und bekannt durch ihren gleichnamigen Blog sowie Bücher und Beiträge. Zurzeit promoviert SchwarzRund zu Audre Lordes Demokratieverständnis und Politik der Differenz.

 

Anmeldung und Reservierung

Bitte melden Sie sich mit dem Formular auf dieser Seite für den Online-Workshop an.

Die Zugangsdaten zur Veranstaltung lauten:

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/84588358176?pwd=QXVJMjd1SXUybDllUnFRdHB2Q09Qdz09

Meeting-ID: 845 8835 8176
Kenncode: 202496

Fotoquelle: Privat (Webseite)

Wir machen Kinder MUTIG ...
... und werden Erzieher*innen!

Ab sofort gesucht:
Mutige Auszubildende, die Erzieher*innen in Vollzeit- oder Teilzeit
sowie Heilerziehungspfleger*innen, die einen Brückenkurs absolvieren möchten!

Mehr Informationen

Bild Wir machen Kinder MUTIG ...<br>... und werden Erzieher*innen!
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Jobportal
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.