Fachtag „Grenzerfahrung Inklusion"

15.02.2024, 09:30–16:00 Uhr
Potsdam Museum

Fachtag „Grenzerfahrung Inklusion"

ACHTUNG:
"Fachtag „Grenzerfahrung Inklusion"" ist ausgebucht.
Auf dem Symbolbild sind schmematisch dargestellte Menschen. Die Figuren sind bunt. Die Figuren sind so angeordnet, dass die Menge ein Herz bildet.
Symbolbild Fachtag - Inklusion

Wie inklusiv kann, soll oder muss soziale Arbeit sein?

Potsdam Museum
Am Alten Markt 9
11467 Potsdam
|

Beim Fachtag „Grenzerfahrung Inklusion“ soll es um das Spannungsfeld zwischen inklusiver und exklusiver sozialer Arbeit gehen.

Beim Fachtag „Grenzerfahrung Inklusion“ soll es um das Spannungsfeld zwischen inklusiver und exklusiver sozialer Arbeit gehen. Denn manche Klientel braucht besonderen Schutzraum oder verschiedene Bedürfnislagen schließen sich gegenseitig aus. Im Mittelpunkt steht deshalb die Frage: wie inklusiv kann, soll oder muss soziale Arbeit sein?

Für die inhaltliche Begleitung der Fachveranstaltung konnte der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. Prof. Dr. Michael Komorek gewinnen. Komorek ist Inklusionsforscher und Verfasser der Dortmunder Erklärung „Inklusion – Auch bei uns!“ des AWO Bundesverbandes. Nach einem Einführungsvortrag in die Thematik werden in Austauschforen anhand von Praxisbeispielen aus AWO-Einrichtungen „Grenzerfahrungen“ im Bemühen um Inklusion in der sozialen Arbeit beschrieben. Die Ergebnisse aus den Foren sind dann gleichsam die Diskussionsgrundlage für das sich anschließende WorldCafé.

Der Fachtag findet im Rahmen des von der EU geförderten Projektes #AWODInklusiv – digital und inklusiv statt.

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Anmeldeformular an!

Ansprechpartner*in

Nicola Klusemann

Pressesprecherin,
Referentin LAG AWO Brandenburg
FAX +49 331 73041780

Dozent*in

Prof. Dr. Michael Komorek

Prorektor der EHB, Professur für Inklusion und inklusive Organisationsentwicklung.

Veranstaltung gefördert durch

Wir machen Kinder MUTIG ...
... und werden Erzieher*innen!

Ab sofort gesucht:
Mutige Auszubildende, die Erzieher*innen in Vollzeit- oder Teilzeit
sowie Heilerziehungspfleger*innen, die einen Brückenkurs absolvieren möchten!

Mehr Informationen

Bild Wir machen Kinder MUTIG ...<br>... und werden Erzieher*innen!
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Jobportal
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.